Zum Inhaltsbereich springen
Freitag, 25. April 2014




WhatsApp hat weltweit eine halbe Milliarde Nutzer

Trotz der Datenschutzsorgen von Verbraucherschützern nach der Übernahme durch Facebook ist WhatsApp weiter auf Wachstumskurs. Weltweit nutzen rund eine halbe Milliarde Menschen regelmäßig den Smartphone-Kurznachrichtendienst, wie WhatsApp in einem kurzen Eintrag auf dem Firmenblog mitteilte....

WhatsApp hat weltweit eine halbe Milliarde Nutzer

Der Smartphone-Nachrichtendienst WhatsApp hat nach eigenen Angaben bereits rund eine halbe Milliarde Nutzer weltweit. Täglich verschickten sie neben Textnachrichten mehr als 700 Millionen Fotos und hundert Millionen Videos, wie WhatsApp am Dienstag mitteilte. Die Zahl der Nutzer steigt den Angaben...

Brasiliens Parlament beschließt Gesetz für Internet-Sicherheit

Das brasilianische Parlament hat endgültig ein neues Gesetz für Sicherheit im Internet beschlossen. Nachdem das Abgeordnetenhaus bereits Ende März für die Vorlage gestimmt hatte, wurde diese am Dienstag (Ortszeit) nun auch vom Senat angenommen. Mit dem neuen Gesetz soll gewährleistet werden, dass...

Geschasster Gründer: Russisches Facebook von Politik kontrolliert

Das russische Pendant zum Netzwerk Facebook, VKontakte (VK), steht nach Angaben seines geschassten Chefs Pawel Durow faktisch unter Kontrolle des Kreml. Der 29-jährige Durow wurde am Dienstag von der US-Website TechCrunch mit den Worten zitiert, VK gleite "unter die totale Kontrolle" von zwei der...

Gründer von russischem sozialen Netzwerk VKontakte verlässt Heimat

Nach Vorwürfen gegen den russischen Geheimdienst FSB und seiner Entlassung hat der Gründer des russischen sozialen Netzwerks VKontakte (VK) sein Heimatland verlassen. Pawel Durow wurde am Dienstag von der US-Website TechCrunch mit den Worten zitiert, er sei nicht in Russland und habe auch...

Paris kündigt Aktionsplan gegen Syrien-Kämpfer aus Frankreich an

Die französische Regierung will mit einem Aktionsplan verhindern, dass junge Islamisten aus Frankreich in den Bürgerkrieg in Syrien ziehen. Staatschef François Hollande sagte am Dienstag in Paris, es gelte, "mit allen Mitteln" angehende Dschihadisten von ihrem Vorhaben abzubringen, sie an der...

Netflix legt bei Nutzerzahlen deutlich zu

Der Online-Videodienst Netflix hat im ersten Quartal vier Millionen Nutzer hinzugewonnen und zählt nun 48 Millionen Kunden weltweit. Den größten Zuwachs gab es mit 2,25 Millionen Nutzern in den USA, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Mit dem Internet-Streaming allein machte Netflix demnach...

nach oben
Täglicher Anzeiger Holzminden

© Täglicher Anzeiger Holzminden