Zum Inhaltsbereich springen
Dienstag, 7. Juli 2015




Hagelkörner durchschlagen Terrassendächer


Hagelkörner dieser Größe prasselten in Boffzen nieder.

Boffzen (07.07.15). Hagelkörner so groß wie Tischtennisbälle haben in Boffzen für erhebliche Sachschäden gesorgt. Sie durchschlugen Terrassendächer sowie Carports und beschädigten Autos. Allerdings trat der Hagelschauer nur in einigen Straßenzügen des Unterdorfes entlang der Weser auf. (nig)

„Integration betrifft uns alle“


Musik und Tanz verbindet über alle Kulturen Grenzen hinweg.

Eschershausen (07.07.15). Das Bemühen, Flüchtlingen, Asylsuchenden und Migranten einen herzlichen Empfang in Eschershausen zu bereiten, kann man den Organisatoren des „Festes der Kulturen“ in der Raabestadt nicht absprechen. Doch die Resonanz war auf beiden Seiten äußerst überschaubar. (jbo)

Die Handwerker sind und bleiben da


Zur Feier des Tages erinnerten die Pauli-Kinder an die Bauphase, die besonders spannend für sie war. Jetzt kehrt hier der KiTa-Alltag ein.

Holzminden (pd). „Pleng, Pleng, Pleng, die Handwerker sind hier…!“ Was die Kinder des St.-Pauli-Kindergartens fröhlich singend und tanzend im neuen Bewegungsraum verkündeten, gehörte sieben Monate lang zu ihrer Alltagsrealität. Mittlerweile hat sich der Baulärm gelegt, der Kindergarten bietet jetzt auch Platz für 15 Krippenkinder. Während des Gemeindefestes wurden die fertiggestellten Räume eingeweiht. (pd)

Luftsprünge für die Tafel!


Die Campe-Schüler wollen mit der Aktion „Campe-Jump für die Tafel“ sportliche Aktion in direkte Hilfe umsetzen.

Holzminden (07.07.15). Die Aufgabe ist groß, sehr groß. So viele Seilsprünge, wie die Muskeln hergeben, wollen die gut 750 Campe-Schüler schaffen am Spiel- und Sporttag 2015. Sie springen für einen guten Zweck.  (bs)

Schattenplätze sind begehrt


Ohne Sonnenschutz ging beim Flohmarkt gar nichts.

Holzminden (06.07.15). Schon um sieben Uhr am Sonnabendmorgen waren die ersten Flohmaxe da. Es ging schließlich um die besten Plätze. Und auch die schattigsten Plätze waren diesmal gefragt. (fhm)
nach oben
Täglicher Anzeiger Holzminden

© Täglicher Anzeiger Holzminden