Freitag, 24. November 2017
Freitag, 24. November 2017

BI Tuchtberg reicht Fachaufsichtsbeschwerde ein

Kreis Holzminden. Für die Bürgerinitiative Tuchtberg gibt es beim zweiten Auslegungsverfahren zur Änderung des Landschaftsschutzgebietes „Sollingvorland-Wesertal“ wieder  gravierende Mängel. Die Kreisverwaltung startete nach...Artikel lesen

Freitag, 24. November 2017

Warburg: Raubüberfall auf Tankstelle

Warburg. Am Donnerstag gegen 22.40 Uhr ist eine Tankstelle in Warburg ausgeraubt worden. Nach ersten Erkenntnissen betraten zwei Männr die Shell-Tankstelle in der Straße "Paderborner Tor" und verlangten unter...Artikel lesen

Donnerstag, 23. November 2017

Verschüttet in Stollen II

Die Teilnehmer der TAH-Gewinner-Gruppe hatte viel Spaß, als „Testpersonen“ den Bergwerksstollen II zu erkunden.

Holzminden. „Oh nein, der Stolleneingang ist verschüttet! Ich kann Ihnen von hier aus nicht helfen, Sie müssen versuchen, auf der anderen Seite herauszukommen. Viel Glück, ich treffe Sie am Stollenausgang!“ Derlei fadenscheiniger...Artikel lesen

Donnerstag, 23. November 2017

„Asli“ bekommt mehr Zeit für Ganztagsschule

Der Hort an der Sollingstraße wird vorerst noch benötigt. Eine neue Übergangslösung an diesem Standort wird es aber nicht geben.

Holzminden. Als in der Ratssitzung nach rund drei Stunden dieser Tagesordnungspunkt aufgerufen wurde, waren bis auf einen Zuhörer alle anderen schon gegangen: Es ging wieder einmal und immer noch um die Nachmittagsbetreuung der...Artikel lesen

Donnerstag, 23. November 2017

Lesung mit Jürgen Domian in Höxter fällt aus

Domian wollte eigentlich am Sonnabend in der Stadthalle Höxter auftreten. Foto: Annika Fußwinkel

Höxter. Die für Sonnabend, 25. November, in der Residenz Stadthalle Höxter geplante Veranstaltung mit Jürgen Domian fällt leider aus. Das teilte der Veranstalter Pluspunkt Events kurzfristig mit: „Die Veranstaltung „Dämonen“ mit...Artikel lesen

Mittwoch, 22. November 2017

Gemeinsames und Trennendes rechts der Weser

Lüchtringer Gespräche beleuchten das Verhältnis zwischen Holzminden und Lüchtringen.

Lüchtringen. Seit 17 Jahren sind sie eine liebgewonnene Tradition, die Lüchtringer Gespräche des Heimat- und Verkehrsvereins im alten Fährhaus der kleinen Wesergemeinde. Zahlreiche Themen wurden in den vergangenen Jahren...Artikel lesen

Mittwoch, 22. November 2017

Strote und Arneke tragen Meistergurt

Andrea Strote, Hideo Ochi Shihan und Jasmin Arneke (von links).

Holzminden. Nach einem bundesweiten Lehrgang in Bremen haben Andrea Strote und Jasmin Arneke ihre Prüfung zum 1. Dan (Schwarzgurt) bestanden. Andrea Strote begann 2004 in Bevern mit dem Karate-Training. 2014 wechselte sie zum MTV...Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr

Nein zu Gewalt an Frauen

Narren erobern das Rote Rathaus

PreBie 2017

Wetter heute

Freitag, 24. November 2017

Langfinger bestiehlt fliegenden Weihnachtsmann von Bochum

Weihnachtsmänner unter sich
Ein Krimineller hat in Bochum den fliegenden Weihnachtsmann bestohlen, der seit Jahren mit seinem Schlitten über dem Weihnachtsmarkt der Ruhrgebietsstadt in die Lüfte geht. (Symbolfoto) - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Ein Krimineller hat in Bochum den fliegenden Weihnachtsmann bestohlen, der seit Jahren mit seinem Schlitten über dem Weihnachtsmarkt der Ruhrgebietsstadt in die Lüfte geht. Dem Weihnachtsmanndarsteller aus einer traditionsreichen...Artikel lesen

Freitag, 24. November 2017

Einsatz von Dünger soll transparenter werden

Landwirt mit Pestizid- und Düngerspritze
Der Bundesrat hat den Weg für neue Düngeregeln für Landwirte frei gemacht, die nun bereits zum 1. Januar in Kraft gesetzt werden können. Die Länderkammer stimmte am Freitag der so genannten Stoffstrombilanzverordnung mit einigen Änderungen zu.  - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Angesichts der hohen Nitratbelastung der Gewässer soll es künftig mehr Klarheit darüber geben, wie viel Dünger auf deutschen Feldern landet. Nach zähem Ringen einigte sich der Bundesrat am Freitag auf einen Kompromiss und stimmte...Artikel lesen

Freitag, 24. November 2017

Prozess gegen Ärztin wegen Werbung für Abtreibungen löst Reformdebatte aus

Ärztin Kristina Hänel (links) mit Verteidigerin
Der Prozess gegen eine hessische Ärztin wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche hat eine Diskussion über Gesetzesänderungen ausgelöst. Juristenverbände kritisierten den Vorgang, SPD, Grünen, FDP und Linken kündigten Reformen an. - (dpa/AFP / dpa )

Der Prozess gegen eine hessische Ärztin wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche hat eine Diskussion über Gesetzesänderungen ausgelöst. Das Amtsgericht Gießen verurteilte sie am Freitag zu einer Geldstrafe von 6000...Artikel lesen

Freitag, 24. November 2017

Merkel erklärt sich auf EU-Ebene für "handlungsfähig"

Angela Merkel
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Sorgen der EU-Partnerländer über eine Regierungskrise in Deutschland beschwichtigt. - (AFP / AFP )

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Sorgen der EU-Partnerländer über eine Regierungskrise in Deutschland beschwichtigt. Merkel sagte am Freitag zum Abschluss des Gipfels mit den östlichen Partnern in Brüssel, sie sei als...Artikel lesen

Freitag, 24. November 2017

Deutsche Regisseure fordern grundsätzliche Neuausrichtung der Berlinale

Berlinale-Chef Dieter Kosslick nimmt 2019 seinen Hut
Insgesamt 79 deutsche Regisseure, darunter Fatih Akin, Dominik Graf, Maren Ade und Volker Schlöndorff, fordern eine Neuausrichtung der Berlinale. Es gelte, "das Festival programmatisch zu erneuern und zu entschlacken", verlangen die Filmemacher. - (dpa/AFP / dpa )

Insgesamt 79 deutsche Regisseure, darunter Fatih Akin, Dominik Graf, Maren Ade und Volker Schlöndorff, fordern eine Neuausrichtung der Berlinale. Es gelte, "das Festival programmatisch zu erneuern und zu entschlacken", verlangen...Artikel lesen