Zum Inhaltsbereich springen
Mittwoch, 24. Mai 2017

Archivierte Meldung

Freitag, 31. Dezember 2010

Landgericht hält Erhöhung der Abwasserentgelte für rechtswidrig

Über die Abwasserentgelte für Polle wurde vor Gericht gestritten.

Polle/Hildesheim (31.12.10). Die Erhöhung der Abwassergebühren in Polle ist rechtswidrig, die Erhöhung der Wassergebühren in Ordnung, und ein Schiedsvergleich wird den Streit zwischen 76 Klägern aus Polle und Umgebung und dem Wasserverband Ithbörde/Weserbergland im Januar endgültig beenden. (fhm)

 

nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden