Zum Inhaltsbereich springen
Mittwoch, 24. Mai 2017

Museum im Schloss Fürstenberg neu eröffnet

Die Porzellanmanufaktur Fürstenberg erlebte am Wochenende einen glanzvollen Höhepunkt ihrer langen Geschichte: Die Einweihung des neu gestalteten Museums im Schloss der Manufaktur wurde regelrecht zelebriert: Am Freitag als „geschlossene Gesellschaft“ mit viel regionaler und überregionaler Prominenz, am Sonnabend mit einem geladenen Gästekreis aus Freunden, Gönnern und Mitarbeitern – und am gestrigen Sonntag dann endlich mit der breiten Öffentlichkeit.

nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden