Weiter zum Inhalt
Mittwoch, 25. November 2020

Corona-Pandemie: Kreis Höxter meldet weiteren Todesfall

Corona-Pandemie: Kreis Höxter meldet weiteren Todesfall

Der Kreis Höxter meldet am Mittwoch, 25. November, einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Insgesamt haben dort seit Beginn der Pandemie im März 22 Menschen ihr Leben verloren.…

Artikel lesen

Covid-19-Infektionen im Kreishaus Holzminden bleiben übersichtlich

Covid-19-Infektionen im Kreishaus Holzminden bleiben übersichtlich

Kreis Holzminden. Das sich in der letzten Woche ausweitende Infektionsgeschehen im Kreishaus der Holzminderer Verwaltung scheint zum Stillstand gekommen zu sein. Gesundheitsdezernentin Anja Kraus…

Artikel lesen

RKI meldet 410 Todesfälle innerhalb von 24 Stunden

RKI meldet 410 Todesfälle innerhalb von 24 Stunden

Neuer Höchstwert bei Todesfällen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. In Deutschland haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch-Institut (RKI) binnen 24 Stunden 410 neue Todesfälle im Zusammenhang mit…

Artikel lesen

Drei neue Spielgeräte sollen in Holzmindens Fußgängerzone aufgestellt werden

Drei neue Spielgeräte sollen in Holzmindens Fußgängerzone aufgestellt werden

Holzminden. Drei Spielgeräte mit multifunktionaler Nutzung sollen in der Fußgängerzone Obere Straße zwischen Stadtbücherei und Kreuzung Oberbachstraße aufgestellt werden. Das hat der Rat der Stadt…

Artikel lesen
Die Polizei nahm zwei Männer fest. Foto: tah/Symbolbild

Hameln. Beamte der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden haben am Dienstag, 24. November, unter Zuhilfenahme des MEK (Mobiles Einsatzkommando) der Polizeidirektion Göttingen zwei falsche Polizeibeamte festgenommen. Die beiden Männer werden im Laufe des Mittwochs, 25. November, einem Richter…

Artikel lesen

„Nah und Gut“ in Derental ist die neue Bank

Die Bank ist jetzt im Geschäft präsent. Foto: rcl

Derental. Es gibt es wieder in Derental, das notwendige Bargeld, nachdem der Geldautomat vor  vier Monaten abgebaut wurde und das „Bargeld solange gebunkert werden musste“, wie Bürgermeister Günter Rehling anlässlich eines Ortstermins ausführte. Es sei der Hartnäckigkeit der Derentaler zu verdanken,…

Artikel lesen

Symrise verstärkt Scent & Care

Die Flaggen der Symrise AG wehen in der ganzen Welt. Durch den neuen Zukauf soll vor allem der Standort Granada gestärkt werden. Foto: Symrise

Holzminden. Die Symrise AG hat eine Kaufvereinbarung mit der Sensient Technologies Corporation (Milwaukee, USA) über die Akquisition ihres Fragrance- und Aroma-Chemicals-Geschäfts unterzeichnet. Diese Aktivitäten umfassen verschiedene Aroma-Molecules-Lösungen und Duftstoffe aus natürlichen und…

Artikel lesen
Hameln plant eine Gutscheinaktion, um den Einzelhandel und die Gastronomie zu unterstützen. Foto: Pixabay

Die Stadt Hameln plant in Corona-Zeiten eine ganz besondere Aktion. Jeder Bürger, der in der Rattenfängerstadt gemeldet ist, soll einen Zehn-Euro-Gutschein bekommen. Damit sollen der lokale Einzelhandel und die Gastronomie, die besonders unter Corona leiden,  gefördert werden. Der Gutschein soll mit…

Artikel lesen
In der Fußgängerzone ist über Nacht ein kleiner Weihnachtswald „gewachsen“. Foto: spe

Holzminden. „Ich habe mich bemüht, alles hinzukriegen“, sagt Ralf Schwager, der seit vielen Jahren Veranstalter des Weihnachtsmarktes mit Eisbahn in Holzminden ist. An diesem Montag wäre eigentlich seine Eröffnung gewesen. Doch im Corona-Jahr 2020 ist alles anders, und auf dem Marktplatz herrscht…

Artikel lesen

Tödliche Köder in Grünenplan

Das Splitterbrot von Grünenplan: Ermittler Stapel sichert das Beweisstück, ein mit Glasscherben gespicktes Graubrot. Nun liegt es in Holzminden im kriminaltechnischen Labor. Die Polizei hofft, dass kleinste Spuren oder Fingerabdrücke zum Täter führen. Foto: Joscha Röhrkasse

Delligsen. Gefährlich scharfe Glasscherben ragen spitz aus einem Laib Brot, das Kevin Steinmeyer am Sonntagabend beim Spaziergang mit seinem Hund Filou am Rehbeutelweg in Grünenplan gefunden hatte. Genauer: Filou fand das Brot. „Ich habe nur gesehen, wie er da im Laub gewühlt und dann in etwas…

Artikel lesen

Trecker auf dem Gut Allersheim fängt Feuer

Der Trecker steht in Flammen. Die Feuerwehr Holzminden löschte den Brand. Fotos: fhm

Allersheim. Um 12.11 Uhr wurde die Feuerwehr Holzminden am Dienstag, 24. November, alarmiert, „Trecker brennt auf dem Hof“ lautete die Alarmmeldung. Nur wenige Minuten später waren 34 Feuerwehrleute mit vier Fahrzeugen unter der Führung von Stadtbrandmeister Manfred Stahlmann auf dem Stiftungsgut…

Artikel lesen
Ursula von der Leyen - (AFP / Kenzo Tribouillard / AFP )

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat Polen und Ungarn zum Einlenken im Streit um den Corona-Hilfsfonds und den Gemeinschaftshaushalt aufgefordert. Europaabgeordnete warfen den beiden Ländern vor, die EU in Geiselhaft zu nehmen und ihrer eigenen Bevölkerung zu schaden.

Artikel lesen
Die Proteste werden vor allem von Studenten angeführt - (AFP/Archiv / Lillian SUWANRUMPHA / AFP )

In Thailand hat die Polizei zwölf pro-demokratische Aktivisten vorgeladen, denen die Beleidigung der Königsfamilie zur Last gelegt wird. Ein umstrittener Paragraph zur Majestätgsbeleidigung kommt damit zum erstmals seit drei Jahren wieder zum Einsatz.

Artikel lesen

Omanerin hält sich fast 500 Katzen

Maryam al-Baluschi mit einem Bruchteil ihrer Tiere - (AFP / MOHAMMED MAHJOUB / AFP )

Übergroßes Herz für Tiere: Die Omanerin Maryam al-Baluschi ist stolze Besitzerin von 480 Katzen und zwölf Hunden. Die Leidenschaft der 51-Jährigen begann vor zehn Jahren, inzwischen ist ihr ganzes Haus in Omans Hauptstadt Muscat vollgestellt mit Käfigen.

Artikel lesen

Meghan Markle erlitt im Juli Fehlgeburt

Harry und Meghan im Oktober 2019 - (POOL/AFP/Archiv / TOBY MELVILLE / POOL )

Meghan Markle hat nach eigenen Angaben im Juli eine Fehlgeburt erlitten. In einem zutiefst persönlichen Beitrag für die "New York Times" beschrieb die 39-Jährige am Mittwoch die tiefe Trauer nach dem Verlust ihres zweiten Kindes mit Prinz Harry.

Artikel lesen
Corona-Teststation in Potsdam - (AFP / Tobias Schwarz / AFP )

In Deutschland sind innerhalb eines Tages mehr als 18.600 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Dies teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwochmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mit.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr

Wetter heute