Weiter zum Inhalt
Donnerstag, 24. Juni 2021

Lions Club Holzminden verteilt den Erlös der Adventskalender-Aktion 2020

Lions Club Holzminden verteilt den Erlös der Adventskalender-Aktion 2020

Kreis Holzminden. Es war in vielerlei Hinsicht eine „bunte“ Veranstaltung, zu der der Lions Club Holzminden am Dienstag Abend ins Stadion an der Liebigstraße einlud. Nicht nur, weil der gerade frisch…

Artikel lesen

Wildkräuterführung für Gehörlose und Hörende in Neuhaus im Solling

Wildkräuterführung für Gehörlose und Hörende in Neuhaus im Solling

Neuhaus. Viele Gehörlose nutzen die Gebärdensprache, um mit ihrer Umwelt zu kommunizieren. Speziell für alle Menschen, deren Gehörsinn eingeschränkt ist, bietet das Forstamt Neuhaus der…

Artikel lesen

Ein dringlicher Appell: Die Sporthallen im Kreis Holzminden in den Ferien öffnen!

Ein dringlicher Appell: Die Sporthallen im Kreis Holzminden in den Ferien öffnen!

Kreis Holzminden. Erst ist es ein Eilantrag, dann stuft ihn Hartmut Kumlehn zum Dringlichkeitsantrag hoch: Im Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport verlangt der UWG-Abgeordnete am Dienstagabend, die…

Artikel lesen

Kreis Holzminden: Eine IGS und noch viele Fragezeichen

Kreis Holzminden: Eine IGS und noch viele Fragezeichen

Kreis Holzminden. „Am Ende des Tages wird jeder Kompromisse machen müssen“, erklärt Kreisbaurat Ralf Buberti am Ende der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur und Sport. Da liegen hinter ihm,…

Artikel lesen

Ein Leuchtturmprojekt zur CO2-Einsparung in Boffzen

Ein Leuchtturmprojekt zur CO2-Einsparung in Boffzen

Boffzen. Der Neubau der Wanne 5 der Firma Noelle + von Campe in Boffzen (der TAH berichtete mehrfach) ist eines von 13 Investitionsvorhaben, das die Deutsche-Energie-Agentur (dena) als …

Artikel lesen

Autobrand: B 64 mehrere Stunden gesperrt

Der BMW brannte vollständig aus.

Bad Driburg. Ein brennendes Fahrzeug hatte am Mittwoch, 23. Juni, für eine mehrstündige Sperrung der B 64 bei Bad Driburg gesorgt. 
Ein schwarzer 3er BMW, mit dem ein 34-Jähriger auf der B 64 in Fahrtrichtung Höxter unterwegs war, hatte gegen 11.15 Uhr während der Fahrt aus bislang unbekannten…

Artikel lesen

Herzstück ist der „Lenner Überflieger“

Jolina, Dilara, Eline und Pia testen den „Überflieger“. Foto: Peter Drews

Lenne. Kinder brauchen Bewegung. Spielen, Toben oder sportliche Aktivitäten: Das alles ist gut fürs Wohlbefinden, hilft, die eigenen Fähigkeiten auszutesten und auch seine Grenzen kennenzulernen. Umso mehr, wenn es in Kontakt mit anderen Kindern geschieht. Besonders gut geht das draußen, doch wo…

Artikel lesen

Kreis Holzminden. Am Sonnabend, 26. Juni, haben alle Über-18-Jährigen, die sich bisher noch nicht impfen lassen konnten, die Gelegenheit, einen schnellen Termin zu bekommen. Grund dafür ist eine Extralieferung von 200 AstraZeneca-Impfdosen durch das Land Niedersachsen. Das Impfzentrum Holzminden hat…

Artikel lesen
Die Polizei Höxter bittet nach einer Brandstiftung um die Mithilfe der TAH-Leser.

Höxter. Nachdem ein Auto in der Nacht zu Dienstag, 22. Juni, in Höxter ausgebrannt ist, ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung und sucht Zeugen. 

Am Dienstag, 22. Juni, war gegen 0.30 Uhr ein schwarzer Mercedes in Brand geraten, der auf einem Innenhof an der Straße "Am Rathaus" in Höxter…

Artikel lesen

Höxter: 248 Verkehrsverstöße an einem Tag

Die Polizei stoppte bei Corvey einen Holzmindener, der viel zu schnell unterwegs war.

Kreis Höxter. 248 Verkehrsverstöße hat die Polizei im Kreis Höxter am Dienstag, 22. Juni, im Rahmen eines Kontrolltages festgestellt. In der Zeit von 6 bis 21 Uhr wurden insgesamt zwölf Kontrollstellen an verschiedenen Straßen im gesamten Kreis Höxter eingerichtet. 
Die Verkehrsteilnehmer wurden…

Artikel lesen
Rundgang mit Minister Althusmann und den Landtagsabgeordneten Tippelt und Schünemann, hier vor der neuen Anlage, die bereits in Betrieb ist. Foto: spe

Holzminden. Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann hat am Mittwoch das Werk Holzminden des Glasherstellers O-I Glass, Inc. besucht und einen Förderbescheid des Landes in Höhe von 2,1 Millionen Euro überreicht. Mit dem Bescheid wird der Prototyp einer revolutionären Technologie zur…

Artikel lesen
Ein Teil des Festausschusses (von links) Johanna Windel, Godehardt Christoph, „Tubert“, Sven Schafer, Antje Schafer, Friedel Höke und Regina Müller. Foto: rcl

Lüchtringen. Es ist eine illustre Gesellschaft der Veranstaltungsorte zu der Europameisterschaft der Böhmisch-Mährischen Blasmusik, die seit 2000 veranstaltet werden, denn neben Prag in Tschechien, Enschede in den Niederlanden oder Seedorf in der Schweiz zählt nun Lüchtringen im Weserbergland zu den…

Artikel lesen
Jean-Paul Engelen, mit Churchill-Gemälde - (AFP / Kena Betancur / AFP )

Ein vom früheren britischen Premierminister Winston Churchill gemaltes Landschaftsbild ist in New York am Mittwoch für 1,85 Millionen Dollar (1,5 Millionen Euro) versteigert worden. Das Ölgemälde mit dem Titel "The Moat, Breccles" fand im Auktionshaus Phillips einen Käufer. Churchill hatte das Bild…

Artikel lesen
Corona-Schnelltest in Warendorf - (AFP / Ina FASSBENDER / AFP )

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Infektionen geht weiter zurück und liegt nun bei 6,6. Innerhalb eines Tages wurden 1008 Neuinfektionen gemeldet, wie das Robert-Koch-Institut am Donnerstagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte. Zudem wurden 93 weitere…

Artikel lesen
Buckingham Palace - (AFP / Tolga Akmen / AFP )

Das britische Königshaus hat erstmals enthüllt, wieviele Angehörige ethnischer Minderheiten es beschäftigt, und Nachholbedarf beim Thema Diversität eingeräumt. Der Palast veröffentlichte die Zahlen drei Monate nach Rassismusvorwürfen von Prinz Harry und seiner Frau Meghan.

Artikel lesen

Maas und Blinken besuchen Holocaust-Mahnmal

Blinken bei seiner Ankunft in Berlin - (POOL/AFP / Andrew Harnik / POOL )

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) und sein US-Kollege Antony Blinken besuchen am Donnerstag zusammen das Holocaust-Mahnmal in Berlin. Dort wollen die beiden Politiker einen Kranz niederlegen.

Artikel lesen
Statue von Justitia - (AFP/Archiv / INA FASSBENDER / AFP )

Vor dem Berliner Landgericht beginnt die Neuauflage eines Prozesses um einen tödlichen Stoß vor eine U-Bahn. Der 28-jährige Zakaria L. muss sich erneut vor Gericht verantworten, weil der Bundesgerichtshof ein erstes Urteil in dem Fall aufhob.

Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr

Wetter heute