Samstag, 21. September 2019
Donnerstag, 12. September 2019

POL-HI: Versuchter Einbruch in eine Bäckerei Verdächtiger festgenommen

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft und der Polizei Hildesheim

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM-(kri)-In der Nacht von Dienstag, 10.09.2019, auf Mittwoch, 11.09.2019, kam es zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in eine Bäckerei in der Dammstraße in Hildesheim.

Nach bisherigen Erkenntnissen stellte eine Mitarbeiterin der Bäckerei zu Beginn ihrer Arbeit, gegen 03:00 Uhr, eine eingeschlagene Glastür fest und informierte die Polizei. Umgehend wurden mehrere Einsatzfahrzeuge zum Tatort entsandt. In unmittelbarer Nähe der Bäckerei lief eine männliche Person fluchtartig davon, nachdem ein Streifenwagen vor Ort erschien. Aufgrund dieser verdächtigen Verhaltensweise folgten Polizeibeamte fußläufig der Person und stellten sie in näherer Umgebung. Der Mann wurde sofort festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Bei der anschließenden Tatortarbeit wurde unter anderem ein Hydrantgullideckel aufgefunden und spurentechnisch untersucht. Es ist demnach davon auszugehen, dass die Eingangsglastür mit dem Gullideckel eingeschlagen wurde. Nach einer Überprüfung und Befragung der Mitarbeiterin stand fest, dass nichts gestohlen wurde. Der 23-jährige Mann wurde später von einem Polizeibeamten des 2.Fachkommissariats vernommen.

Die Ermittlungen dauern noch an. Geprüft werden zudem Zusammenhänge mit anderen Taten. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft Hildesheim entlassen.



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Kristin Möller Telefon: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr