Weiter zum Inhalt
Samstag, 28. November 2020

POL-NOM: Fahren eines E-Scooters unter Drogeneinfluss sowie unerlaubter Besitz von weiteren Betäubungsmitteln

Uslar (ots) - USLAR (fi.) Am 22.11.2020 um 01:00 konnte durch Beamte des Polizeikommissariats Uslar im Rahmen der Streife eine 20-jährige männliche Person fahrender Weise auf einem E-Scooter angetroffen werden. Im Verlauf einer Verkehrskontrolle konnte durch die Beamten festgestellt werden, dass die Person unter dem Einfluss von Drogen stand. Im Anschluss wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen den 20-jährigen eingeleitet. Darüber hinaus konnten im weiteren Verlauf der polizeilichen Maßnahmen Betäubungsmittel bei dem 20-jährigen aufgefunden werden. Ein gesondertes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Uslar Pressestelle Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/



Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

zurück

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr