Samstag, 21. September 2019
Donnerstag, 12. September 2019

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Uslar (ots) - USLAR/L 548 (stüw.) Am Mittwoch, 11.09.2019, gegen 15.15 Uhr, kam es auf der L 548 zwischen Uslar und Eschershausen zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Eine 21-jährige Frau aus einer Uslarer Ortschaft befuhr mit einem Pkw die L 548 aus Richtung Uslar kommend in Richtung Eschershausen. In Höhe des Abzweigs zur K 446 in Richtung Vahle beabsichtige sie nach links in den Verbindungsweg nach Eschershausen, Italstraße, abzubiegen. Dies übersah ein 55-jähriger Mann, der die abbiegende Frau und einen weiteren wartenden Pkw überholen wollte. Es kam zu einem Zusammenstoß des überholenden Pkw des Mannes mit dem abbiegenden Pkw der Frau. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde von einer Rettungswagenbesatzung vor Ort versorgt. Der bei dem Unfall entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Uslar Pressestelle Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr