Zum Inhaltsbereich springen
Dienstag, 22. August 2017

EU-Parlament macht Weg für Mehrwertsteuersenkung bei Online-Publikationen frei

E-Books, E-Paper und Onlinemagazine werden für Verbraucher wohl bald günstiger. Das EU-Parlament beschloss am Donnerstag in Brüssel mit großer Mehrheit eine Senkung der Mehrwertsteuer für digitale Werke. Wenn die Mitgliedstaaten ebenfalls zugestimmt haben, kann der bisherige Steuersatz von...

Verbraucher sorgen sich beim Online-Bezahlen um ihre Daten

Beim Einkaufen im Internet nutzen immer mehr Verbraucher elektronische Bezahlverfahren - und sorgen sich gleichzeitig um die Sicherheit ihrer Daten. Das ist das Ergebnis einer im Auftrag der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) erhobenen Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa, wie die...

Kampf der EU gegen Hassbotschaften im Internet zeigt erste Erfolge

Internetplattformen gehen inzwischen schneller und effizienter gegen Hassbotschaften vor. Das ergab eine von der EU-Kommission initiierte Untersuchung, die am Donnerstag in Brüssel vorgestellt wurde: Von 2575 in einem Zeitraum von sieben Wochen gemeldeten Einträgen wurden demnach mehr als 59...

7000 Euro Schmerzensgeld wegen Veröffentlichung von intimem Foto im Internet

Weil er ein intimes Foto im Internet veröffentlichte, muss ein Mann aus Nordrhein-Westfalen seiner früheren Partnerin 7000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Das Bild zeigte den Mann mit der Klägerin beim Oralverkehr, wie das Oberlandesgericht Hamm am Donnerstag mitteilte. Laut Urteil trug die Frau, die...

Saudi-Arabiens König Salman schlägt Trump bei Aufmerksamkeit je Tweet deutlich

Die Tweets von US-Präsident Donald Trump halten regelmäßig die Welt in Atem, aber im Kampf um die meiste Aufmerksamkeit je abgesetzter Botschaft liegt der US-Präsident einer neuen Untersuchung zufolge meilenweit hinter Saudi-Arabiens König Salman zurück.Mit durchschnittlich 147.000 sogenannten...

Bundesregierung verpflichtet mehr Firmen zur Meldung von IT-Sicherheitsvorfällen

Die Bundesregierung verpflichtet mehr Betreiber von sogenannten kritischen Infrastrukturen, sich besser gegen Hackerangriffe zu wappnen und schwerwiegende IT-Sicherheitsvorfälle zu melden. Das Kabinett in Berlin beschloss am Mittwoch eine Verordnung, nach der eine Reihe von Unternehmen aus den...

Continental schmiedet Kooperation mit Baidu zum autonomen Fahren

Der Autozulieferer Continental arbeitet bei seinen Entwicklungen für das autonome und vernetzte Fahren künftig mit dem chinesischen Internetriesen Baidu zusammen. Beide Unternehmen hätten eine "umfassende strategische Kooperation" vereinbart, die die "intelligente Mobilität einen großen Schritt...

Treffer 1 bis 7 von 30
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-30 Nächste > Letzte >>
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden