Zum Inhaltsbereich springen
Sonntag, 19. Februar 2017

CDU-Politiker fordern Fernsehsendung über Regeln im Internet

In der Debatte über mehr Sicherheit im Internet haben Politiker der CDU eine Fernsehsendung zu der Thematik gefordert. Vorbild könne die frühere ARD-Verkehrssendung "Der 7. Sinn" sein, schrieben der CDU-Innenexperte Clemens Binninger und der internetpolitische Sprecher der Unionsbundestagsfraktion,...

Gericht: Keine Entschädigung für Nutzungsausfall bei Smartphones

Einem Smartphone-Besitzer, der wegen eines Gerätedefekts das mobile Internet nicht nutzen kann, steht dafür kein Anspruch auf eine Nutzungsausfallentschädigung zu. Das Landgericht Hagen urteilte nach Angaben eines Sprechers am Donnerstag, es sei nicht erkennbar, dass die Nutzung des mobilen...

CDU will Deutsche Welle als "Gegengewicht zu Propaganda" ausbauen

Als Reaktion auf verleumderische Falschmeldungen und Einflussversuche aus dem Ausland will die CDU einem Medienbericht zufolge den öffentlich-rechtlichen Rundfunk stärken, insbesondere den Auslandssender Deutsche Welle. Das gehe aus einem Beschluss der CDU-Medienpolitiker hervor, berichten die...

USA könnten Einreisende bald nach Passwörtern für soziale Netzwerke fragen

USA-Reisende könnten bald nach ihren Passwörtern für soziale Netzwerke wie Facebook gefragt werden. Heimatschutzminister John Kelly sagte am Dienstag bei einer Anhörung im Innenausschuss des US-Repräsentantenhauses, eine entsprechende Abfrage bei Visa-Anträgen werde geprüft. Demnach ist die Abfrage...

Russische Menschenrechtsaktivisten beklagen Drangsalierung von Internet-Nutzern

Eine prominente russische Menschenrechtsgruppe hat wegen zunehmender staatlicher Drangsalierung von Meinungsäußerungen im Internet Alarm geschlagen. Offensichtlich hätten die russischen Behörden damit begonnen, "das Internet als Kriegsgebiet zu betrachten", erklärte die Gruppe Agora am Dienstag in...

Airbnb beschränkt Zimmerangebote in Barcelona

Das Zimmervermittlungsportal Airbnb schränkt sein Angebot in der spanischen Touristenhochburg Barcelona ein. Besitzer von Unterkünften in der Innenstadt dürfen ab Mai nur noch maximal eine Anzeige auf dem Portal veröffentlichen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Zugleich werde es Reisenden...

Schulz solidarisch mit bedrängten Amtsträgern

Bei einem Besuch des SPD-Ortsparteitags im nordrhein-westfälischen Bocholt hat sich Kanzlerkandidat Martin Schulz hinter bedrängte Amtsträger gestellt. Von seiner Teilnahme solle ein "Zeichen der Solidarität" mit dem Ortsverband ausgehen, dessen bisheriger Vorsitzender nach Morddrohungen sein Amt...

Treffer 15 bis 21 von 33
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden