Zum Inhaltsbereich springen
Mittwoch, 27. Juli 2016




Angeblicher Betreiber von größter Internet-Tauschbörse festgenommen

Ein Ukrainer ist in Polen unter dem Verdacht festgenommen worden, die größte Internetseite für illegale Kopien von Filmen, Musik und Videospiele zu betreiben. Das US-Justizministerium beantragte am Mittwoch die Auslieferung des 30-jährigen Artem Waulin, dem Verletzung des Urheberrechts, Geldwäsche...

Nintendos Höhenflug an der Börse vorerst beendet

Fast zwei Wochen lang hat der Pokémon-Go-Hype den Börsenkurs von Nintendo immer weiter angeschoben - nun ist der Höhenflug des japanischen Videospielkonzerns vorerst beendet. Am Mittwoch verlor die Aktie fast 13 Prozent. Erst am Dienstag hatte Nintendo den Elektronikkonzern Sony beim Börsenwert...

Wikileaks veröffentlicht 300.000 Türkei-Dokumente - Ankara blockiert den Zugang

Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat rund 300.000 E-Mails aus den Archiven der türkischen Regierungspartei AKP veröffentlicht - und damit die türkischen Behörden auf den Plan gerufen, die den Zugang zu den Dateien am Mittwoch umgehend sperrten. Die Unterlagen, die aus den Jahren 2010 bis 2016...

Insolvenzverwalter will Unister möglichst komplett verkaufen

Der Internetkonzern Unister soll nach dem Willen von Insolvenzverwalter Lucas Flöther möglichst komplett verkauft werden. "Das Einfachste und Effektivste wäre es natürlich, Unister als Ganzes zu verkaufen", sagte Flöther der "Wirtschaftswoche" laut Vorabbericht vom Mittwoch. Er sei "optimistisch",...

Google verzeichnet Rekord bei Datenabfragen von Behörden

Der Internetriese Google hat im zweiten Halbjahr 2015 so viele Datenabfragen von Behördenseite erhalten wie nie zuvor. Von Juli bis Dezember erreichten Google 40.677 Anfragen zu mehr als 81.000 Nutzerkonten, wie der Konzern am Montag mitteilte. Im Halbjahr davor waren es etwas mehr als 35.000...

EuGH-Experte: Vorratsdatenspeicherung nur unter strengen Auflagen zulässig

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wird erneut über die Zulässigkeit einer anlasslosen Vorratsdatenspeicherung entscheiden. Der dänische Generalanwalt des Gerichtshofs, Saugmansgard Öe, plädierte am Dienstag in Luxemburg dafür, die massenhafte Speicherung von Telekommunikationsdaten der Bürger nur...

Technische Panne bei Comdirect betraf "einige tausend Kunden"

Von der technischen Panne bei der Online-Bank Comdirect sind am Montagmorgen "einige tausend" der mehr als zwei Millionen Kunden betroffen gewesen. Sie würden derzeit informiert, sobald sie sich in ihrem persönlichen Online-Bereich anmelden, sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Dienstag. Die...

Treffer 15 bis 21 von 34
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden