Zum Inhaltsbereich springen
Sonntag, 1. Mai 2016




Telefonieren und Surfen im europäischen Ausland wird billiger

Das Telefonieren und Surfen mit dem Handy im europäischen Ausland wird billiger. Ab Samstag dürfen Anbieter für Verbindungen im Ausland zusätzlich zum Heimtarif nur noch maximal fünf Cent pro Minute bei Telefonaten sowie zwei Cent pro SMS fordern. Bei der Internetnutzung ist der Roaming-Aufschlag...

Avantgarde des Internets in Berlin

Vom kleinen Szenetreff zu einer der wichtigsten und vor allem angesagtesten Branchenveranstaltungen Europas mit 850 Rednern: Die Digitalkonferenz Republica feiert in Berlin von Montag bis Mittwoch ihre zehnte Ausgabe. Die Konferenz zum Thema Internet und Gesellschaft würdigt das Jubiläum mit ihrem...

Chinesischer Internetkonzern Baidu will selbstfahrende Autos herstellen

Wie Google will auch der chinesische Internetriese Baidu ein selbstfahrendes Auto entwickeln. "Wir sind jetzt auf dem Weg, im Jahr 2018 selbstfahrende Fahrzeuge mit Baidu-Technologie vorzustellen und ab 2020 zu produzieren", erklärte Baidu-Chef Robin Li. Das Unternehmen investiert bereits in neue...

Gabriel fordert soziale Mindeststandards für Arbeit im Internet

SPD-Chef Sigmar Gabriel mahnt soziale Mindeststandards für Menschen an, die ihre Arbeitsaufträge über Internetplattformen bekommen. Diese Dienstleister müssten angemessen bezahlt werden und eine ordentliche Sozialversicherung bekommen, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. "Wir dürfen nicht...

USA wollen IS in die "virtuelle Isolation" treiben

Mit massiven Cyberattacken wollen die US-Streitkräfte die Internetverbindungen der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) kappen. Die Extremisten sollten in die "virtuelle Isolation" getrieben werden, sagte Generalstabschef Joe Dunford am Donnerstag im Kongress in Washington. Für die Angriffe im...

Comcast kauft Zeichentrick-Schmiede Dreamworks

Der US-Kabelfernsehriese Comcast übernimmt das kriselnde Zeichentrickfilm-Studio Dreamworks Animation. Der Kaufpreis liegt bei 3,8 Milliarden Dollar (rund 3,35 Milliarden Euro), wie Comcast am Donnerstag mitteilte. Mit dem Aufkauf will der Konzern weiter im Unterhaltungsbereich expandieren. Das...

Microsoft-Chef: Vorgehen der EU-Kommission schadet Europas Digitalwirtschaft

Microsoft-Chef Satya Nadella hat die Regulierungsbemühungen der europäischen Behörden im Bereich der Internetwirtschaft kritisiert. "Die EU-Kommission betrachtet die gesamte Digitalwirtschaft als einen einheitlichen Markt", sagte der der Vorstandschef des US-Technologiekonzerns der...

Treffer 1 bis 7 von 33
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-33 Nächste > Letzte >>
nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden