Zum Inhaltsbereich springen
Donnerstag, 30. März 2017

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil war Festredner beim 67. Tag des Handwerks in der Holzmindener Stadthalle. Dort wurden die Lehrlinge freigesprochen, den Jungmeistern die Meisterbriefe überreicht und Jubilare geehrt.

zu den Fotos

Mit ihrem seit vielen Jahren beliebten Festival der Blasmusik haben das Weserberglandorchester Bödexen, die Blaskapelle Brenkhausen und das Stahler Blasorchester auch 2017 wieder die Stadthalle Holzminden bis auf den letzten Platz restlos gefüllt. Die drei Orchester bewiesen eindrucksvoll ihre Klasse und wie vielseitig Blasmusik sein kann.

zu den Fotos

Die Porzellanmanufaktur Fürstenberg erlebte am Wochenende einen glanzvollen Höhepunkt ihrer langen Geschichte: Die Einweihung des neu gestalteten Museums im Schloss der Manufaktur wurde regelrecht zelebriert: Am Freitag als „geschlossene Gesellschaft“ mit viel regionaler und überregionaler Prominenz, am Sonnabend mit einem geladenen Gästekreis aus Freunden, Gönnern und Mitarbeitern – und am gestrigen Sonntag dann endlich mit der breiten Öffentlichkeit.

zu den Fotos

Wer aber glaubt, die Arholzer Jecken könnten ohne Umzug nicht feiern, liegt voll daneben: Denn das Festkomitee um Vera Oppermann verlegte das närrische Treiben nach Stadtoldendorf, und 250 Jecken feierten mit.

zu den Fotos

Mit einem bunten Programm, viel Musik und Kamelle machte die kleine Gemeinde Lüerdissen ihrem Ruf als Karnevalshochburg wieder einmal alle Ehre.

zu den Fotos

WesercUP!

196 Teilnehmer aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien und der Schweiz nahmen am Sport Stacking-Turnier in der Bielenberghalle in Höxter teil. Organisiert wurde der 5. WesercUP! Von den Speedy cUP!s aus Boffzen.

zu den Fotos

Neujahrsempfang in Holzminden

Bürgermeister Jürgen Daul und Stadtbrandmeister Manfred Stahlmann begrüßten viele Gäste beim Neujahrsempfang der Stadt Holzminden. Die Festrede hielt Stadtmanager Ralf Schwager.

zu den Fotos

Winterball mit Tanz und Überraschungen

Mit 300 Gästen ist der traditionelle Winterball der Schützen in der Stadthalle Holzminden gut besucht. Und Kellner „Rudi“ sorgt für Überraschungen.

zu den Fotos

Nachtrodeln im Hochsolling

Das Nachtrodeln im Hochsolling wird zum großen Gaudi für hunderte Rodelbegeisterte. Das THW Holzminden leuchtete die Rodelpiste aus.

zu den Fotos

Saniertes Hallenbad eröffnet wieder

Nach 20-monatigen Sanierungsarbeiten und einer Hiobsbotschaft nach der anderen eröffnet am Tag nach Weihnachten das Hallenbad Holzminden wieder seine Türen. Es ist schöner denn je und verbreitet jetzt noch mehr Schwimmvergnügen und Badespaß. 3,6 Millionen Euro hat die Modernisierung gekostet.

zu den Fotos

Adventsstimmung mitten in der Raabestadt

Auch Eschershausen hat seinen kleinen, feinen Weihnachtsmarkt. Zwei Tage lang gab es am vierten Adventswochenende an und in Kuhlmanns Scheune mitten in der Raabestadt ein buntes vorweihnachtliches Treiben.

zu den Fotos

Kreis Holzminden. In Holzminden, Bodenwerder und Hellental besuchten viele Menschen die Weihnachts- und Adventsmärkte. In Holzminden fand wieder der Gottesdienst auf dem Eis statt.

zu den Fotos

nach oben

© Täglicher Anzeiger Holzminden