Donnerstag, 22. Februar 2018

Fotogalerien

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs 2018

In der Stadtbücherei Holzminden fand der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels statt. Neun Schulsieger aus den sechsten Klassen von Schulen aus dem Landkreis Holzminden lasen ihre Wahl- und Fremdtexte. Kreissieger wurde Friedrich Hagemann vom Campe-Gymnasium. Er vertritt den Landkreis nun beim Bezirksentscheid in Hannover.

zu den Fotos

Filigranes Kunsthandwerk zum Staunen

Der Ostereiermarkt im Museum Schloss Fürstenberg präsentierte filigrane Kunstwerke. Die besten Eier-Künstler aus dem In- und Ausland präsentierten ihre ausgefallenen und einzigartigen Werke.

zu den Fotos

New York Gospel Stars in Holzminden

Die New York Gospel Stars haben ein stimmgewaltiges Konzert in der Stadthalle Holzminden gegeben. Mitsingen im Publikum war dabei ausdrücklich erwünscht. Nicht nur Gospelsongs trug der Chor aus den Staaten vor, sondern auch Popsongs von Whitney Houston und Michael Jackson.

zu den Fotos

Comicstars beim Rosenmontagszug in Lauenförde

Figuren von Walt Disney, Uderzo, Goscinny und anderen Comiczeichnern beherrschten den Rosenmontagszug in Lauenförde. Tausende standen am Straßenrand, über 1.000 machten beim Zug mit.

zu den Fotos

Karneval in Lüerdissen

Mit drei Veranstaltungen am närrischen Wochenende ist der Karneval in Lüerdissen ein echter Publikumsmagnet.

zu den Fotos

Arholzen präsentiert sich närrisch wie eh und je

Ein Jahr mussten die Arholzer Narren auf ihren heiß geliebten Straßenkarneval verzichten. Die Umbauarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus in Arholzen ließen im vergangenen Jahr ein Finale nicht zu. In diesem Jahr jedoch konnte der Karnevalsverein zur 34. Auflage seines traditionellen Umzuges einladen.

zu den Fotos

Präventionswoche an der Homburgschule

Mit dem neuen Schwerpunktthema Cybermobbing hat die Präventionswoche an der Stadtoldendorfer Homburg-Schule bei den Schülern Eindruck hinterlassen. Beim „Bühnengold-Theater, beim Rechtsanwalts-Webinar und dem Rap-Projekt „Suchtlos“ machten die Jahrgänge engagiert mit.

zu den Fotos

Neujahrsempfang Holzminden

Mit fast 300 geladenen Gästen fand der Holzmindener Neujahrsempfang in der Stadthalle statt. Gemeinsam eingeladen hatten diesmal die Stadt Holzminden und die Bürgerschützengesellschaft der Stadt Holzminden von 1668, die 2018 ihr 350-jähriges Bestehen feiert.

zu den Fotos

Nach dem Sturm

Das Forstamt Neuhaus mit seinen 14 Revierförstern ist in die Luft gegangen, um sich die Schäden die Sturmtief Friederike angerichtet hat, genau anzusehen. Der Hubschrauber startete auf dem Flugplatz Höxter-Holzminden.

zu den Fotos

„6. Weser cUP!“

Die „speedy cUP!s“ aus Boffzen haben in Höxter den „6. Weser cUP!“ ausgerichtet und mehr als 180 Teilnehmer aus ganz Deutschland begrüßen können.

zu den Fotos

"Friederike" tobt sich im Landkreis aus

Am Donnerstag um 12.30 Uhr ist das Sturmtief "Friederike" da und peitscht mit Orkanböen durch den Landkreis Holzminden. Fast im Minutentakt werden die Polizei und die Feuerwehren zu Einsätzen gerufen.

zu den Fotos

Neujahrsempfang in Stadtoldendorf

200 Gäste, darunter auch zahlreiche Ehrengäste, konnte Bürgermeister Affelt zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Stadtoldendorf im Haus am Eberbach begrüßen.

zu den Fotos

„Stockenten“ siegen beim Eisstock-Cup 2017

16 Mannschaften waren am Start, über zwei Tage lief das Turnier auf der Eisbahn des Holzmindener Weihnachtsmarktes. Im Finale standen sich die „Stockenten“ und die „Blau-Weißen Weserlunjer“ gegenüber. Nach packenden Spielen entschieden die „Stockenten“ ganz knapp das Endspiel für sich und holten sich den dicksten Pott.

zu den Fotos

Weiße Weihnacht in der Stadthalle

White Madness lautete der Titel der großen Weihnachtsparty in der Stadthalle Holzminden. Am ersten Weihnachtstag strömten spät abends rund 1.000 Partygäste in die Location, um bei Schwarzlicht zu den elektronischen Klängen wahrer DJ-Legenden zu tanzen.

zu den Fotos

Weihnachtliches am dritten Adventswochenede

Mit dem Weihnachtsmarkt in Eschershausen und der Eisshow der Hannover Indians auf dem Holzmindener Weihnachtsmarkt gab es weitere Höhepunkte in der Vorweihnachtszeit am dritten Adventswochende.

zu den Fotos

Der zweite Advent

Kreis Holzminden. Weihnachtsmärkte, Adventskonzerte, Kreuzbrotverkauf für einen gute Zweck und ein Gottesdienst auf der Holzmindener Eisbahn. Das war der zweite Advent.

zu den Fotos

Feuer und Eis zur Eröffnung

Mit einer Feuershow und sehenswerter Eistanz-Darbietung wurde die Eisbahn in Holzminden eröffnet. Bürgermeister und Stadtmanager lieferten sich eine Mini-Partie Eisstock-Schießen, das NDR-Fernsehen berichtete live.

zu den Fotos

Narren erobern das Rote Rathaus

Am 11.11. um 11.11 Uhr war es wieder soweit: Das Rote Rathaus in Lauenförde wurde hart umkämpft. Das Schüttenhoff-Bataillon verteidigte die „Machtzentrale“ zwar eisern, aber die Blau-Weiße Garde hatte mit Popeye und Superman zwei unschlagbare „Geheimwaffen“ mit dabei.

zu den Fotos

PreBie 2017: Ganz viel Partyspaß

Das PreBie 2017 wird seinem guten Ruf einmal mehr gerecht. In der ausverkauften Holzmindener Stadthalle wurde bei heißen Rhythmen durchgefeiert. Die Stimmung war hervorragend.

zu den Fotos

Ein Erfolg: Holzmindens 1. Foodtruck-Festival

Dem Regen zum Trotz: Das 1. Holzmindener Foodtruck-Festival auf dem Holzmindener Marktplatz erweist sich als Publikumsmagnet. Verbunden ist das Festival mit einem verkaufsoffenen Sonntag.

zu den Fotos

Feuerwehr beübt die Polizei

Als Übungsobjekt ihrer großen Jahreshauptübung 2017 hatte sich die Feuerwehr Holzminden das Polizeigebäude ausgesucht. Hier geriet ein Auto in der Tiefgarage in Brand, das Gebäude verqualmte sofort. Menschen mussten gerettet, das Feuer gelöscht werden. 70 Feuerwehrleute waren beteiligt, und viele Holzmindener guckten zu.

zu den Fotos

Reitjagd durch den Solling

Die traditionelle Hubertusreitjagd lockte bei bestem Herbstwetter wieder zahlreiche Reitsportfreunde in den Solling, die das Ereignis zunächst beim Stelldichein am Haus des Gastes und später entlang der Strecke an den Hindernissen verfolgten.

zu den Fotos

Erster Holzmindener City-Biathlon

Der erste Holzmindener Citybiathlon war ein voller Erfolg. Prominente Biathleten maßen ihre Kräfte und 17 Mannschaften gingen beim Jedermannbiathlon an den Start. Es steht bereits fest: Im nächsten Jahr wied es eine Wiederholung geben.

zu den Fotos

Golmbacher Wiesn wieder ein Erfolg

Zwei Tage lang gab es in Golmbach feuchtfröhliche Wiesngaudi beim Oktoberfest. Es herrschte Volksfeststimmung. Das Fazit der Gäste und Organisatoren fällt absolut positiv aus.

zu den Fotos

Ackerschlepper und ländliche Lebensart

Auch in seiner 26. Auflage ist und bleibt das Erntefest der Landjugend Hils in Wickensen das Mekka für Traktoren-Fans und Freunde ländlicher Lebensart.

zu den Fotos

Modellbauausstellung in der Pionierkaserne

Schon zu Beginn war die Gesamtspendensumme von einer halben Million Euro zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe geknackt, und es sollte noch ein stolzes Sümmchen dazukommen. Die 19. Modellbauausstellung in der Pionierkaserne am Solling war wieder ein Besuchermagnet mit vielen Entdeckungen und Erlebnissen – und großer Spendenbereitschaft.

zu den Fotos

Große Übung der Kreisfeuerwehr-Bereitschaft in Deensen

Das komplexe Szenario forderte alle Kräfte und alle Sinne. Fünf Einsatzzüge der Kreisfeuerwehr sowie Einheiten des DRK, des Rettungsdienstes und der Johanniter probten auf den Firmengeländen von NNH und Holz-Hofmeister verschiedenste Einsatzlagen: Menschenrettung und -versorgung, Brandbekämpfung, Gefahrgutbergung waren nur einige davon.

zu den Fotos

Erfolgsmodell HolBit

Infostände und praktische Workshops, eine Bildungsmesse und zum Abschluss ein Expertengespräch – die Holzmindener Berufsinformationstage, kurz: HolBit – in den Berufsbildenden Schulen bieten Schülern viel Information und Orientierung für die Ausbildung. Die HolBit fand zum 6. Mal statt.

zu den Fotos

Viele Besucher in Eschershausen und Polle

Das Kartoffelbratfest in Eschershausen und der Kürbismarkt in Polle bleiben Anziehungspunkte – auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte. Die Besucher erfreuten sich an den vielen Angeboten sowie an der guten Unterhaltung.

zu den Fotos

O-I Glashütte Holzminden feiert 120-Jähriges

Seit 120 Jahren produziert die Glashütte Holzminden Glas. Das Holzmindener Werk des globalen Marktführers O-I Glasspack gehört zu den flexibelsten der Welt. Jetzt feierte die Glashütte mit vielen Gästen 120-jähriges Bestehen.

zu den Fotos

2.000 Enten auf der Weser

Das Entenrennen des Rotary Clubs Holzminden sorgte wieder für ein hübsches Bild auf der Weser, als 2.000 Gummienten ab der Weserbrücke mit der Strömung in Richtung Silo schwammen. 500 Zuschauer säumten den Weserkai.

zu den Fotos

Schäfer und Hutefest lockt tausende Gäste

Das Schäfer- und Hutefest auf dem Klostergelände Amelungsborn hat wieder mehrere Tausend Besucher angelockt, die sich über die Vieh- und Weidewirtschaft informierten und regionale Köstlichkeiten genossen.

zu den Fotos

Deutz-Willi ist zurück

Wilfried Langner ist aus St. Petersburg zurück. In Lauenförde wurden er, Trecker „Robert“ und Wohnwagen „Schnecke“ herzlich begrüßt.

zu den Fotos

Bahnunfall: Eine großangelegte Übung

An der Bahnstrecke Holzminden-Kreiensen in Höhe Bevern fand eine gemeinsame Übung der Feuerwehren Bevern, Lobach, Holzminden, Stadtoldendorf mit der Kreisfeuerwehr, den Rettungsdiensten, der Polizei und verschiedenen Hilfsorganisationen statt. Bahnunfall war das Alarmierungsstichwort.

zu den Fotos

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr