Samstag, 23. Juni 2018

Fotogalerien

24-Stunden-Lauf mit Rekorden

Der 24-Stunden-Lauf in Stadtoldendorf erlebte bei der 21. Auflage Licht und Schatten. Leider nahm die Zahl der Teilnehmer gegenüber den Vorjahren ab, doch dafür konnte man ganz besondere Rekorde verbuchen. Der spanische Läufer Ivan Penalba Lopez pulverisierte dabei nicht nur spanische Rekorde, er stellte zudem mit über 273 gelaufenen Kilometern eine überragende Jahresweltbestleistung auf.

zu den Fotos

6. RCM-Oldtimertage in Allersheim

Zwei Tage lang fanden auf dem Betriebsgelände der Brauerei Allersheim die 6. Oldtimertage des Clubs RetroCarsMitte (RCM) statt. Wer sich für altes Blech in seinen schönsten Formen und einen Kennerblick unter die Hauben historischer Fahrzeuge interessierte, war goldrichtig hier.

zu den Fotos

Kinderfest in Kauffmannsgarten

Viel Spaß hatten hunderte von Kindern beim 27. Kinderfest in Kauffmannsgarten. Sie konnten unter freiem Himmel im schönen Park spielen und sich sportlich ausprobieren, basteln und kreativ sein, und hatten ihren Spaß am bunten Bühnenprogramm, bei Tanz und Musik.

zu den Fotos

Gelungen: Die Homby-Festtage

Stadtoldendorf hat vier Tage lang gefeiert. Die Homby-Festtage waren ein voller Erfolg, zwei Höhepunkte stachen am Wochenende heraus: Das Fassbierrollen und die große Party auf dem Festzelt mit Stargast Ross Antony.

zu den Fotos

Brauereifest in Allersheim

Das Brauereifest lockte erneut Tausende Besucher nach Allersheim. Organisation und Musik waren diesmal perfekt.

zu den Fotos

Stadtoldendorfer Grüße aus dem Weltall

Das Experiment der Homburg-Schule Stadtoldendorf, einen Wetterballon in die Stratosphäre steigen zu lassen, ist gelungen. In mehr als 30 Kilometern Höhe gelangen spektakuläre Aufnahmen.

zu den Fotos

Big Band Festival Holzminden

Endlich einmal schönes Pfingstwetter, dazu eine tolle Bandauswahl, fetter Sound und eine lebensfrohe Stimmung! Das waren die Hauptzutaten des 4. Big Band Festivals Holzminden. An zwei Tagen traten open air und bei freiem Eintritt vier ganz unterschiedliche Big Bands auf dem Holzmindener Marktplatz auf.

zu den Fotos

Stahler Farbenspiel

Stahle feiert gerne – und vor allem auch gern lange. Deshalb kommt für die Bewohner des westfälischen Weserufers eine Feierpause zwischen den traditionell im Zweijahresrhythmus stattfindenden Schützenfesten nicht in Frage. Zum zweiten Mal nach 2016 sorgte jetzt das von vier Vereinen gemeinsam ausgerichtete „Stahler Farbenspiel“ für einen viertägigen Party-Marathon.

zu den Fotos

Fest der Märchen und Düfte

Die Mittlere Straße in Holzminden stand am Sonnabend ganz im Zeichen von Dürften, Aromen – und Märchen. Schneewittchen mit ihrer „bösen“ Stiefmutter, Frau Holle mit Gold- und Pechmarie sowie weitere Sagen- und Märchenfiguren flanierten während des „Festes der Märchen und Düfte“ zwischen den Besuchern herum. Und die fanden wirklich eine Menge zum Schnuppern und Probieren.

zu den Fotos

LGS Hoexter

Landesgartenschau: Höxter überzeugt die Jury
Um den begehrten Zuschlag für die Landesgartenschau 2023 zu bekommen, hat sich die Stadt Höxter mächtig ins Zeug gelegt und der Bewertungskommission einen standesgemäßen Empfang bereitet.

zu den Fotos

Maifeiertag

Rund um den 1. Mai
Es wurde ausgiebig in den Mai hineingetanzt auf etlichen größeren und kleineren Partys. Außerdem wurden in vielen Orten des Kreises Holzminden mehr oder weniger stattliche Maibäume aufgestellt. Und schließlich fand in Holzminden auch noch die zentrale DGB-Kundgebung mit Festrednerin Jutta Krellmann (MdB) statt.

zu den Fotos

Präventionstag in Holzminden

Die Obere Straße in Holzminden war Schauplatz des Verkehrspräventionstages von Polizei Holzminden, Feuerwehr Holzminden, Johannitern Holzminden, der Rettungshundestaffel Dreiländereck und der Verkehrswacht Holzminden.  Höhepunkt des Präventionstages war eine Vorführung der Holzmindener Feuerwehr, die eine Sofortrettung aus einem Unfallwagen demonstrierte.

zu den Fotos

Kirschblütenfest lockt tausende Besucher in den Landkreis

Die Krönung der regionalen Kirschblütenkönigin auf dem Dorfplatz in Golmbach wieder einmal ein Höhepunkt des Kirschblütenfestes in Golmbach, Reileifzen und Rühle.

zu den Fotos

Starker Auftakt für Holzmindens Altstadt

Zur Auftaktveranstaltung für die Antragstellung zur Aufnahme in ein neues Städtebau-Förderungsprogramm kamen über 170 Bürger in die Stadthalle Holzminden. Hier wurde informiert, wurden viele Ideen zusammengetragen. Im Konzept sollen sie sich wiederfinden.

zu den Fotos

Homburgtheater präsentiert „Barfuß im Schnee“

Mit welchen Tücken und Wirrungen eine Familientherapie behaftet sein kann, davon konnten sich die Besucher im vollbesetzten Haus am Eberbach in Stadtoldendorf überzeugen. Das Ensemble des Homburgtheaters begeisterte bei der Premiere von „Barfuß im Schnee“ mit einem Feuerwerk an Wortwitz und Situationskomik.

zu den Fotos

Ein gesunder Tag!

Gesundheit ist ein weites Themenfeld! So auch auf dem dritten Gesundheitstag in der Holzmindener Stadthalle. Von gesund bleiben bis zu gesund werden reichte das Angebot an Produkten und Dienstleistungen. Angesprochen wurden keinesfalls nur Senioren – auch jüngere Menschen bekamen wichtige Informationen.

zu den Fotos

Streetfood-Vielfalt vom Feinsten

16 Foodtruck- Stände hatten sich zur Neuauflage des Streetfood-Gourmet-Festivals rund um den Holzmindener Marktplatz aufgebaut. Dabei boten sie auch in diesem Jahr eine enorme kulinarische Vielfalt. Von asiatischen Spezialitäten, über die landestypischen Rind-, Schwein- und Geflügelgerichte, oft in einer Pulled-Version angeboten, bis hin zu veganen Kreationen, war alles geboten.

zu den Fotos

Überall im Kreis Holzminden lodern die Osterfeuer

In vielen Orten im Kreis Holzminden wurden zum Osterfest Osterfeuer entzündet, um ganz traditionell den Winter auszutreiben. Der TAH hat die Osterfeuer in Holzminden und Eschershausen, Heinsen und Eimen besucht und auch einen Blick nach Höxter geworfen.

zu den Fotos

Kükenfest in Holzminden

Mit viel Musik, Attraktionen für Kinder und dem verkaufsoffenen Sonntag wurde das Holzmindener Kükenfest wieder ein voller Erfolg.

zu den Fotos

Musikalische Weltreise

Die drei westfälischen Blasorchester aus Stahle, Brenkhausen und Bödexen luden zu einer musikalischen Weltreise in die Stadthalle nach Holzminden ein. Und wieder einmal war der Saal bis auf den letzten Platz besetzt. Die Fans wurden auch diesmal nicht enttäuscht und erlebten einen bunten Musik-Mix auf höchstem Niveau.

zu den Fotos

Das Vocal-Hero-Finale 2018

14 Finalisten in drei Altersgruppen standen am 10. März 2018 im Finale des zehnten Vocal-Hero-Gesangswettbewerbs. Die Spannung knisterte in der Stadthalle Holzminden, und die Leistungen der jungen Gesangstalente beeindruckten die fast 500 Besucher. Als Stargast war diesmal Youtube-Star Kiddo Kat mit dabei.

zu den Fotos

NuSSA in Stadtoldendorf wieder ein Magnet

Die Null- und SchmalSpur-Ausstellung NuSSA in Stadtoldendorf war auch 2018 wieder an zwei Tagen ein toller Magnet. Kinder wie Erwachsene kamen in die TV-87-Halle, um in die Miniatur-Welten abzutauchen und/oder sich an der Technik der Modellbahnen zu erfreuen.

zu den Fotos

Karneval der Katzen

Unter dem Motto Karneval der Katzen fand in der Holzmindener Stadthalle die Katzenausstellung statt. Rund 160 Tiere von mehr als 15 Rassen stellten sich den Wertungsrichtern.

zu den Fotos

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs 2018

In der Stadtbücherei Holzminden fand der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels statt. Neun Schulsieger aus den sechsten Klassen von Schulen aus dem Landkreis Holzminden lasen ihre Wahl- und Fremdtexte. Kreissieger wurde Friedrich Hagemann vom Campe-Gymnasium. Er vertritt den Landkreis nun beim Bezirksentscheid in Hannover.

zu den Fotos

Filigranes Kunsthandwerk zum Staunen

Der Ostereiermarkt im Museum Schloss Fürstenberg präsentierte filigrane Kunstwerke. Die besten Eier-Künstler aus dem In- und Ausland präsentierten ihre ausgefallenen und einzigartigen Werke.

zu den Fotos

New York Gospel Stars in Holzminden

Die New York Gospel Stars haben ein stimmgewaltiges Konzert in der Stadthalle Holzminden gegeben. Mitsingen im Publikum war dabei ausdrücklich erwünscht. Nicht nur Gospelsongs trug der Chor aus den Staaten vor, sondern auch Popsongs von Whitney Houston und Michael Jackson.

zu den Fotos

Comicstars beim Rosenmontagszug in Lauenförde

Figuren von Walt Disney, Uderzo, Goscinny und anderen Comiczeichnern beherrschten den Rosenmontagszug in Lauenförde. Tausende standen am Straßenrand, über 1.000 machten beim Zug mit.

zu den Fotos

Karneval in Lüerdissen

Mit drei Veranstaltungen am närrischen Wochenende ist der Karneval in Lüerdissen ein echter Publikumsmagnet.

zu den Fotos

Arholzen präsentiert sich närrisch wie eh und je

Ein Jahr mussten die Arholzer Narren auf ihren heiß geliebten Straßenkarneval verzichten. Die Umbauarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus in Arholzen ließen im vergangenen Jahr ein Finale nicht zu. In diesem Jahr jedoch konnte der Karnevalsverein zur 34. Auflage seines traditionellen Umzuges einladen.

zu den Fotos

Präventionswoche an der Homburgschule

Mit dem neuen Schwerpunktthema Cybermobbing hat die Präventionswoche an der Stadtoldendorfer Homburg-Schule bei den Schülern Eindruck hinterlassen. Beim „Bühnengold-Theater, beim Rechtsanwalts-Webinar und dem Rap-Projekt „Suchtlos“ machten die Jahrgänge engagiert mit.

zu den Fotos

Neujahrsempfang Holzminden

Mit fast 300 geladenen Gästen fand der Holzmindener Neujahrsempfang in der Stadthalle statt. Gemeinsam eingeladen hatten diesmal die Stadt Holzminden und die Bürgerschützengesellschaft der Stadt Holzminden von 1668, die 2018 ihr 350-jähriges Bestehen feiert.

zu den Fotos

Nach dem Sturm

Das Forstamt Neuhaus mit seinen 14 Revierförstern ist in die Luft gegangen, um sich die Schäden die Sturmtief Friederike angerichtet hat, genau anzusehen. Der Hubschrauber startete auf dem Flugplatz Höxter-Holzminden.

zu den Fotos

„6. Weser cUP!“

Die „speedy cUP!s“ aus Boffzen haben in Höxter den „6. Weser cUP!“ ausgerichtet und mehr als 180 Teilnehmer aus ganz Deutschland begrüßen können.

zu den Fotos

"Friederike" tobt sich im Landkreis aus

Am Donnerstag um 12.30 Uhr ist das Sturmtief "Friederike" da und peitscht mit Orkanböen durch den Landkreis Holzminden. Fast im Minutentakt werden die Polizei und die Feuerwehren zu Einsätzen gerufen.

zu den Fotos

Neujahrsempfang in Stadtoldendorf

200 Gäste, darunter auch zahlreiche Ehrengäste, konnte Bürgermeister Affelt zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Stadtoldendorf im Haus am Eberbach begrüßen.

zu den Fotos

Weiße Weihnacht in der Stadthalle

White Madness lautete der Titel der großen Weihnachtsparty in der Stadthalle Holzminden. Am ersten Weihnachtstag strömten spät abends rund 1.000 Partygäste in die Location, um bei Schwarzlicht zu den elektronischen Klängen wahrer DJ-Legenden zu tanzen.

zu den Fotos

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr