Montag, 22. Oktober 2018

Lokalnachrichten

Sonntag, 21. Oktober 2018

Müller und Anders sind zufrieden

Alexander Müller (links) gratuliert dem Wahlsieger Wolfgang Anders. Foto: jbo

  Eschershausen-Stadtoldendorf. Wolfgang Anders (rechts) bleibt Samtgemeindebürgermeister. Das haben 68,11 Prozent der Wähler am gestrigen Sonntag so gewollt. Zu den ersten Gratulanten auf der „Wahlparty“ des Amtsinhabers...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Märchenhaftes Einkaufsvergnügen

So große Seifenblasen kommen bei den jungen Besuchern des Märchensonntags immer gut an.

  Höxter. Die in diesem Jahr scheinbar nicht enden wollende Schönwetterperiode beschert auch den Organisatoren von Stadtfesten traumhafte Besucherzahlen. So auch in Höxter. Hatte bereits beim Huxori die Sonne die...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Klarer Sieg für Wolfgang Anders

Wolfgang Anders verlor 1,22 Prozent gegenüber der Wahl 2010, der SPD-Kandidat holte 3,26 Prozent weniger als Andreas Fischer vor acht Jahren. Grafik: votemanager / kdgoe

Eschershausen-Stadtoldendorf. Eine knappe Stunde hat es gedauert, bis alle Stimmzettel aus den einzelnen Wahllokalen und auch die Briefwahl-Ergebnisse ausgewertet waren: Die Bürger der Samttgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Überzeugendes Laienschauspiel in Heinsen

Der „Schlawiner“ in der Zwickmühle. Foto: beb

  Heinsen. Wenn im Oktober die Heinser Mehrzweckhalle in buntem Licht erstrahlt, man dort alte Bekannte wiedertrifft, die Musik allmählich leiser wird und der altvertraute Gong ertönt, ist es endlich wieder soweit – die...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Grave hat wieder einen Kindergarten

Bürgermeister Winfried Hoch bei der offiziellen Eröffnung der KiTa. Foto. beb

  Grave. In den Ortsteilen Grave und Brevörde gibt es Grund zur Freude. Bereits im vergangenen Jahr wurde deutlich, dass die Anzahl der Kinder steigt und bald nicht mehr alle Kinder in den Spielkreisen in Heinsen und Polle...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Musik für die Freundschaft

Herzliche Begrüßung am Campe-Gymnasium. Foto: Steffens

  Holzminden. Am Freitag fand endlich das große Wiedersehen zwischen dem Campe-Schulchor „,Smilin‘ Faces“ und dem Chor des polnischen Liceums „,Adam Mickiewicz“ aus Głubczyce statt (der TAH kündigte es an). Der Austausch...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Bahn überprüft nach Brand auf offener Strecke alle ICE-Züge

Ausgebrannter ICE-Waggon im Westerwald. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

  Nach dem Brand eines ICE auf der Strecke zwischen Köln und Frankfurt am Main schickt die Deutsche Bahn alle ihre Schnellzüge zur Überprüfung in die Werkstatt. Zunächst würden die rund 60 Züge vom Typ ICE 3 einer...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Unfall verursacht und geflüchtet

Stahle. Am Freitag, gegen 15.45 Uhr, kam es auf der Heinser Straße, kurz vor der Ortschaft Stahle zu einem Verkehrsunfall. Ein 75-jähriger Fahrzeugführer aus Bodenwerder befuhr mit seinem Ford die Heinser Straße in Fahrtrichtung...Artikel lesen

Samstag, 20. Oktober 2018

Mehrheit der Deutschen wünscht sich dauerhafte Sommerzeit

Eine knappe Mehrheit der Deutschen wünscht sich eine dauerhafte Einführung der Sommerzeit. - (AFP/Archiv / AFP )

  Eine knappe Mehrheit der Deutschen wünscht sich eine dauerhafte Einführung der Sommerzeit, falls die Zeitumstellung abgeschafft wird. In einer Umfrage für den "Focus" sprachen sich 51 Prozent für diese Variante aus, wie...Artikel lesen

Samstag, 20. Oktober 2018

Deutsch-Polnisches Chorprojekt am Campe-Gymnasium Holzminden

Singen wieder gemeinsam: Die „Smilin‘ Faces“ des Campe-Gymnasiums und der Chor seiner polnischen Partnerschule „Adam Mickiewicz“ aus Głubczyce. Foto: Symann

Holzminden. Bereits zum vierten Mal unternimmt der Schulchor „Smilin‘ Faces“ des Campe-Gymnasiums unter der Leitung von Paul Symann einen Austausch mit dem Chor seiner polnischen Partnerschule „Adam Mickiewicz“ aus Głubczyce...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

„Werden die Würmer auch mit gepresst?“

Aus den Imkern wurden einen Tag lang Obstbauern.

  Eschershausen. Dieses Jahr fiel die Apfelernte auf der vor einigen Jahren angelegten Streuobstwiese der Haupt- und Realschule Eschershausen sehr gut aus, so dass die Schülerinnen und Schüler der Raabe Imker GmbE beim...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

B 83-Sperrung fordert erstes Opfer

Heide Rathmann vor ihrem Café. Foto. fhm

Heinsen. Heide Rathmann serviert einen dampfenden Kaffee mit einem leckeren Apfelkuchen. In dem gemütlichen Ambiente des Café Flair – hier ist es wie in der guten Stube – schmeckt der Kuchen doppelt so gut. Allerdings nur noch...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

Rechnung geht an den Eigentümer

Stadtoldendorf. In den nächsten Tagen werden die Kunden des Wasserverbandes Ithbörde/Weserbergland (WVIW) in der Alt-Samtgemeinde Stadtoldendorf Post vom Wasserverband bekommen. Die Abrechnung des Schmutzwassers wird zum 1....Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

Es geht um viel Geld – und um zwei neue Blitzer

In der Meinbrexer Straße in Lauenförde soll ein stationärer Blitzer aufgestellt werden, fordert die CDU-Kreistagsfraktion. Foto: fhm

Kreis Holzminden. Am Montag in der Sitzung des Holzmindener Kreistages (ab 16 Uhr im Sitzungssaal des Kreishauses) geht es um sehr viel Geld. Die Politiker werden den Haushalt 2019 verabschieden – und das wirklich...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

Thomas-Anbau wird am Sonntag gerichtet

Pastor Christian Bode im Anbau des Gemeindehauses. Der Rohbau steht, bald wird er „winterfest“ sein.

Holzminden. An der St. Thomaskirchengemeinde unterm Stadtpark geht es in diesem Jahr Schlag auf Schlag. Nach den sommerlichen Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 50-jährigen Gemeindebestehens mit zahlreichen Veranstaltungen...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

Mühlenberg: Ohne Netz und ohne Limit

Ortsvorsteher Gerd Schläger begrüßte rund 20 Bürger im Gasthaus „Sollingruh“.

Mühlenberg. Am Donnerstagabend hat Ortsvorsteher Gerd Schläger im Gasthaus „Sollingruh“ rund 20 Einwohner Mühlenbergs sowie mehrere Vertreter aus Politik und Wirtschaft, darunter   Bürgermeister Jürgen Daul und...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

"Deutsches Haus" soll Luxus-Hotel werden

Asiatische Betreiber wollen aus dem „Deutschen Haus“ das „Parkhotel Goldlinde“ machen. Foto: fhm

Bodenwerder. Große Pläne für den Traditionsbetrieb „Deutsches Haus“ in Bodenwerder. Aus dem Parkhotel soll ein Fünf-Sterne-Hotel werden, in dem es auch eine Sterne-Küche geben soll. Das ist der Plan der neuen Betreiber. Der...Artikel lesen

Freitag, 19. Oktober 2018

Eine nicht alltägliche Verkehrskontrolle

Bad Pyrmont. Die Beamten des Polizeikommissariates Bad Pyrmont staunten in dieser Woche nicht schlecht, als sie an einem Abend einen erst 19-jährigen Bürger aus Schieder mit seinem Pkw im Stadtgebiet von Bad Pyrmont...Artikel lesen

Treffer 1 bis 11 von 13699

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Märchenhafter Einkaufstag

53. Hubertus-Reitjagd im Solling

Hochsommerliches Herbstfest im Naschgarten

Aus aller Welt

Montag, 22. Oktober 2018

Bekannter norwegischer Widerstandskämpfer Ronneberg gestorben

Joachim Ronneberg
Im Alter von 99 Jahren ist der norwegische Widerstandskämpfer Joachim Ronneberg gestorben, dessen bekannteste Aktion gegen die NS-Besatzer im Zweiten Weltkrieg in einem Hollywood-Film verewigt wurde. - (AFP/Archiv / AFP )

Im Alter von 99 Jahren ist der norwegische Widerstandskämpfer Joachim Ronneberg gestorben, dessen bekannteste Aktion gegen die NS-Besatzer im Zweiten Weltkrieg in einem Hollywood-Film verewigt wurde. Ronneberg sei wahrscheinlich...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Merkel: Nach Khashoggis Tod vorerst keine Rüstungsexporte an Saudi-Arabien

Bundeskanzlerin Angela Merkel
Nach dem Tod des Journalisten Jamal Khashoggi will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorerst keine weiteren Rüstungsexporte an Saudi-Arabien. Dies könne "nicht stattfinden in dem Zustand, in dem wir momentan sind", sagte sie am Sonntag in Berlin. - (AFP / AFP )

Nach dem Tod des Journalisten Jamal Khashoggi will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorerst keine weiteren Rüstungsexporte an Saudi-Arabien. Dies könne "nicht stattfinden in dem Zustand, in dem wir momentan sind", sagte sie am...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Mindestens 18 Tote bei Zugunglück in Taiwan

Feuerwehrleute und Helferam Unglücksort
Bei einem Zugunglück in Taiwan sind am Sonntag mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Der Hochgeschwindigkeitszug Puyuma-Express entgleiste im nordöstlichen Bezirk Ilan und überschlug sich. - (AFP / AFP )

Bei einem Zugunglück in Taiwan sind am Sonntag mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Der Hochgeschwindigkeitszug Puyuma-Express entgleiste im nordöstlichen Bezirk Ilan und überschlug sich. Laut der taiwanischen...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Anhaltende Debatte über mögliche Koalitionen nach der Landtagswahl in Hessen

Tarek Al-Wazir
Eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen wird intensiv über mögliche Koalitionen debattiert. Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir lehnte am Wochenende erneut Festlegungen ab. - (dpa/AFP/Archiv / dpa )

Eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen wird intensiv über mögliche Koalitionen debattiert. Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir lehnte am Wochenende erneut Festlegungen ab. Erst nach Auszählung aller Stimmen werde sich...Artikel lesen

Sonntag, 21. Oktober 2018

Merkel will Diesel-Fahrverbote in Städten gesetzlich erschweren

Bundeskanzlerin Angela Merkel
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Hürden für die Verhängung von Diesel-Fahrverboten in Städten erhöhen. Nach Ansicht der CDU seien Fahrverbote bei geringfügigen Überschreitungen des Grenzwerts für Stickstoffdioxid "nicht verhältnismäßig". - (AFP / AFP )

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Hürden für die Verhängung von Diesel-Fahrverboten in Städten erhöhen. Nach Ansicht der CDU seien Fahrverbote bei einer nur geringfügigen Überschreitung des Grenzwerts für...Artikel lesen

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr