Dienstag, 22. Mai 2018
Donnerstag, 17. Mai 2018

„1. Prop-Tech & Real Estate Innovation Day“

Holzminden. Am Mittwoch, den 23. Mai 2018 veranstalten die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen (HAWK), der Südniedersachsen Innovationscampus (SNIC) und Startup Göttingen e.V. den „1. Prop-Tech & Real Estate Innovation Day“ im Hauptgebäude der HAWK in Holzminden, Haarmannpatz 4. Der genaue Veranstaltungsort ist im Gebäude ausgeschildert. Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden der HAWK, aber auch Gründern, Gründungsinteressierten, Vordenkern, Visionären und Interessierten aus der Region für die Risiken und Chancen der Digitalisierung zu sensibilisieren. Mit mehreren Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und einem abendlichen „Get-together & Networking” sollen die Chancen der digitalen Transformation in der Immobilienbranche aufgezeigt werden.

Die Digitalisierung und Automatisierung verändert in naher Zukunft unsere heutige Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Die Welle der digitalen Transformation hat dabei mittlerweile auch die Immobilienbranche erreicht. Wie bei jeder Veränderung aber gilt auch hier: Wer jetzt handelt, hat beste Chancen, als Gewinner aus dieser Entwicklung hervorzugehen. Die Organisatoren wollen mit ihrer um 16 Uhr beginnenden Veranstaltung eben genau diese Chancen näher beleuchten und diskutieren. (tah)

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 18. Mai 2018

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr