Freitag, 19. Januar 2018
Freitag, 12. Januar 2018

7.000 Haushalte ohne Kabel-TV

Vodafone Kabel Deutschland meldet derzeit Totalausfall im Gebiet Holzminden.

Kreis Holzminden. Ein Totalausfall im Kabelnetz im Großraum Holzminden verärgerte am Freitag die Kunden von Vodafone Kabel Deutschland. Wie ein Sprecher des Unternehmens gegenüber dem TAH bestätigte, können seit Freitagvormittag rund 7.000 Haushalte im Holzmindener Kreisgebiet keine Fernsehsender mehr empfangen. Auch Internet und Telefondienste seien betroffen, ergab eine Störungsabfrage per Internet. Ab 11.43 Uhr, so der Sprecher, seien Techniker bereits vor Ort auf der Suche nach der Ursache, um die Störung zu beheben. Seit etwa 17 Uhr scheint der Empfang wieder in weiten Teilen des Einzugsgebietes zu funktionieren. (nig)