Donnerstag, 16. August 2018
Mittwoch, 13. Juni 2018

Auf der Suche nach der Stille

„Das Thema Stille beschäftigt mich zurzeit einfach sehr.“ – Norbert Döding vor einem seiner Werke.

Holzminden. Die Sehnsucht nach der Stille ist eines der von den Menschen am meisten erstrebten Ziele, und genau diese Stille hat Norbert  Döding nun gestaltet und ihr einen Raum gegeben. „Mit seiner vorgegenständlichen Bildwelt ermöglicht er eine rein gestalterische Auseinandersetzung“, beschrieb Wolfgang Raddatz, Mitglied des Kunstkreises Holzminden und selbst bereits Aussteller in der Stadtbücherei Holzminden, die Werke Dödings. In einer feierlichen, zwar stillen aber doch so einzigartigen und aussagekräftigen Vernissage, feierte die Ausstellung „Stille“ von Norbert Döding in der Galerie „Graphothek“ der Stadtbücherei Holzminden Eröffnung. (lis)

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 14. Juni 2018

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr