Sonntag, 20. Januar 2019
Freitag, 11. Januar 2019

Auto kracht gegen die Hauswand

Bei dem Wagen des 58-Jährigen konnte nur noch wirtschaftlicher Totalschaden festgestellt werden. Foto: Hendrik Meier

Ammensen. Ein 58-Jähriger war am Freitagabend, 11. Januar, um kurz nach 19 Uhr auf dem Weg von Einbeck nach Delligsen. In der Ortsdurchfahrt Ammensen verlor der Fahrer plötzlich die Kontrolle über seinen Ford Fusion und krachte mit dem Wagen gegen eine Hauswand. Der Mann wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehren Ammensen und Varrigsen waren schnell vor Ort. Während der Unfallaufnahme war die B 3 für etwa eine halbe Stunde komplett gesperrt. (fhm/gl)

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr