Freitag, 03. Juli 2020
Dienstag, 30. Juni 2020

Bundestagsabgeordneter Schraps will Demokratie in Europa stärken

Schraps ist unter anderem Mitglied im Europaausschuss des Bundestages. Foto: TAH

 

Weserbergland. Johannes Schraps vertritt im Deutschen Bundestag die Region Hameln-Pyrmont/Holzminden. Er sitzt außerdem im Europaausschuss des Bundestages und hat am Dienstag einen Antrag zur „Stärkung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Europa“ innerhalb der SPD-Fraktion beschlossen. Im September wird der Antrag in Ausschüssen und dem Bundestag diskutiert. Entscheidend ist für Schraps, die deutsche Ratspräsidentschaft, die am 1. Juli 2020 beginnt, zu nutzen, um Akzente zu setzen. Ein wichtiger Akzent ist für ihn die Stärkung von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. (beb)

Mehr lesen Sie im TAH vom 1. Juli 2020.