Samstag, 21. September 2019
Mittwoch, 21. August 2019

Das Abgeordneten-Karussell im Stadtrat Holzminden dreht sich wieder

Werner Friedrich, Manuel Blanke und Jens-Uwe Müller.

Holzminden. Es bleibt kurzweilig im Rat der Stadt Holzminden und das Stühlerücken geht weiter, denn unermüdlich dreht sich das Abgeordneten-Karussell. Jetzt haben mit Jens-Uwe Müller (FDP) und Manuel Blanke (Die Linke) zwei weitere Ratsmitglieder schriftlich ihren Mandatsverzicht erklärt. Durch das Ausscheiden von Jens-Uwe Müller ändern sich die Mehrheitsverhältnisse: Die FDP-Fraktion schrumpft auf fünf Mitglieder, die Mehrheitsgruppe aus WIR, FDP, GFH und UWG auf 18. Für sie bedeutet dies künftig den Zwang zu noch mehr Disziplin und Zusammenhalt, denn die Mehrheit wird dünn: Weil Müller 2016 auf der CDU-Liste in den Stadtrat gewählt worden war, kann sich nun die dreiköpfige CDU-Fraktion über Zuwachs freuen. Sie wird demnächst zu viert im Stadtrat vertreten sein. Ihr fällt damit auch ein Ausschussvorsitz zu. (spe)

Mehr lesen Sie im TAH vom 22. August

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr