Freitag, 15. November 2019
Mittwoch, 15. Mai 2019

Die Tischtennis-Champions-Tour gastiert in Alfeld - TAH-Kartenverlosung

Daniel Habesohn gehört als Tischtennis-Doppel-Europameister zu Deutschlands besten Tischtennisspielern.

Weserbergland. Der TTC Wispenstein hat sich zum Geburtstag was Besonderes überlegt. Im Rahmen der Tischtennis-Champions-Tour 2019 wird der kleine Verein groß auffahren. Am Donnerstag, 16. Mai, richtet der TTC in Alfeld das dritte Turnier der Champions-Tour aus. Beginn in der Alfelder BBS-Sporthalle ist um 19 Uhr. Der TAH verlost für alle Kurzentschlossenen noch 2x2 Karten.

Timo Boll ist der erfolgreichste deutsche Tischtennisspieler, und er kommt ebenfalls nach Alfeld, um sich mit weiteren Hochkarätern zu messen. Mit am Start sind die Nationalspieler Ruwen Filus, Kirill Gerassimenko, Daniel Habersohn, Jörgen Pettersson und Ricardo Wather. Sie alle kämpfen um wichtige Punkte im Rahmen der Tischtennis-Champions-Tour. Das Turnier in Alfeld ist nach Münster und Auerbach das dritte Turnier einer sechsteiligen Serie. Beim Auftaktturnier in Münster konnte sich Timo Boll vor gut 1.100 Fans durchsetzen. Mit etwa 1.000 Besuchern rechnet auch Björn Gerndt, Vorsitzender des TTC Wispenstein. 

Für beste Unterhaltung sollte also am Donnerstag, 16. Mai, gesorgt sein. Das Teilnehmerfeld ist das Beste, was der Tischtennissport zu bieten hat. Kein Wunder, geht es doch um 100.000 Euro Preisgeld. Und mit Timo Boll steht der siebenfache Europameister an der Spitze. Er wird von Ruwen Filus herausgefordert, dem Vizeweltmeister in der Mannschaft, oder von Jörgen Persson, dem mehrfachen Welt- und Europameister. Auch Ruwen Filus (Vizeweltmeister mit der Mannschaft), Ricardo Walther (Europameister mit der Mannschaft) und Daniel Habessohn (Europameister im Doppel) sowie die Nummer eins des TTC Zugbrücke Grenzau, Kirill Gerassimenko werden den beiden Tischtennis-Ikonen das Leben schwer machen wollen.

Für alle Kurzentschlossene hält der TAH noch ein Extrabonbon bereit. In der Redaktion liegen 2x2 Eintrittskarten zu Abholung bereit. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, kann das ausschließlich per Email (sport@tah.de). Einsendeschluss ist Donnerstag, 16. Mai, 14 Uhr. Die Gewinner werden angerufen, also eine Telefonnummer nicht vergessen. (ue).

In eigener Sache: Weitere Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie im Internet unter https://www.tah.de/datenschutz.html