Dienstag, 22. Mai 2018
Montag, 07. Mai 2018

Diese (Schüler-)Firma ist Gold wert

Stolz präsentieren die Schüler ihre Urkunde.

Holzminden. Kann eine Firma, die alle paar Jahre ihre Mitarbeiter komplett austauscht, überhaupt überleben? Und preiswürdig sein? Sie kann! Im Kreis Holzminden beweisen das gleich zwei  Unternehmen. Sie werden von Schülern geleitet, dürfen sich das Prädikat „nachhaltig“ auf ihr Firmenportal schreiben und eine Urkunde an die Wand hängen: Sowohl die Raabe-Imker in Eschershausen als auch – ganz aktuell – die Schülergenossenschaft GvL-Trade auf dem Kiesberg in Holzminden sind vom niedersächsischen Kultusministerium zertifiziert und mit Gold ausgezeichnet worden – als zwei von nicht einmal zehn gold-prämierten Schülerfirmen in Niedersachsen. 820 gibt es insgesamt. Also: Hut ab vor den Eschershäusern und Holzmindenern! (bs)

Den ausführlichen Bericht lesen Sie im TAH vom 08.05.2018

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr