Freitag, 10. April 2020
Donnerstag, 27. Dezember 2018

Dr. Christian Schröter ist Ehrenritter

Dr. Christian Schröter gemeinsam mit Dr. Bub, Ortsbeauftragter der Johanniter in Holzminden. Foto: Dr. Bernd Schröter

Holzminden/Wennigsen. Zum Ende des Jahres kommt noch eine Gratulation des Ortsverbandes der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) in Holzminden. Sie ist bestimmt für Dr. Christian Schröter. Es ist ein Dankeschön für die Mitgliedschaft im Johanniterorden und die Einführung als Ehrenritter der Johanniter.
Aus ganz Norddeutschland hatten sich im Herbst rund 240 Ritter des Johanniterordens, Familienangehörige, Geistliche, Vertreter anderer Orden und geladene Gäste zum Rittertag im Wennigser Johanniterhaus getroffen. Dr. med. Christian Schröter, Ortsverbandsarzt der Johanniter-Unfall-Hilfe in Holzminden, ist bei dieser Veranstaltung als neuer Ehrenritter in den Johanniterorden eingeführt worden.
Der Johanniterorden ist der evangelische Zweig des Ritterlichen Ordens Sankt Johannis vom Spital zu Jerusalem, der von Bruder Gerhard 1099 als Ritter- und Kranken-Orden gegründet worden ist.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie im TAH vom 28.12.18