Sonntag, 08. Dezember 2019
Dienstag, 03. Dezember 2019

Ein Container-Dorf für die Oberschule Holzminden

Mit dem Aufbau der Schulcontainer wurde am Dienstag begonnen. Foto: bs

Holzminden. So blau wie der Blaue Würfel sind die Container, in die die Oberschüler Ende Januar umziehen sollen. Seit Dienstag wird das Container-Dorf am Schulzentrum Liebigstraße in Holzminden aufgebaut. Rund 70 Module werden dort aufgestellt, auf zwei Stockwerken entsteht die Schule auf Zeit, damit die Bauarbeiter den Blauen Würfel des Schulzentrums Liebigstraße für das Campe-Gymnasium sanieren können. Die Container-Lösung gehört zu den Vereinbarungen, die Landkreis und Stadt im Rahmen des Schulringtausches gezogen haben: Für die Oberschule wird derzeit eine neue Schule am Billerbeck gebaut, für das Gymnasium das Schulzentrum Liebigstraße umgebaut. Dort sind die beiden Riegel in einem ersten Bauabschnitt weitgehend fertiggestellt. (bs)