Freitag, 15. November 2019
Freitag, 08. November 2019

Eisbahn wird aufgebaut: Wochenmarkt Holzminden zieht um

Die hölzerne Konstruktion für die Eisbahn liegt bereits auf dem Marktplatz. Ab Montag wird sie aufgebaut. Foto: spe

Holzminden. Die Eisbahn ist schon da – jedenfalls in Einzelteilen für die hölzerne Unterkonstruktion. Sie wurden am Donnerstag und Freitag angeliefert und am Rande des Marktplatzes vorerst abgelegt. Am Sonnabend, 9. November, findet hier auf dem Marktplatz noch einmal der Wochenmarkt statt, dann ist für gut zwei Monate wieder alles anders: Die Stadt Holzminden weist darauf hin, dass anlässlich des Weihnachtsmarktes einschließlich des Auf- und Abbaus der Eisbahn die Stände des Wochenmarktes in der Zeit von Mittwoch, 13. November, bis einschließlich Mittwoch, 15. Januar, in die Mittlere Straße, Marktstraße und Obere Straße verlegt werden, da der Marktplatz während dieses Zeitraums nicht zur Verfügung steht. Denn hier findet traditionell der Weihnachtsmarkt mit Eisbahn statt, der am Montag, 25. November, um 18 Uhr feierlich mit Programm eröffnet wird. Beschicker und Kunden des Wochenmarktes werden um Verständnis für diese Entscheidung gebeten. Der Lageplan mit den neu zugewiesenen Standplätzen der Marktbeschicker während der Verlegungszeit kann im Internet der Seite der Stadt Holzminden unter www.holzminden.de/wochenmarkt.html entnommen werden. Die Eisbahn wird ab Montag aufgebaut. (spe)