Samstag, 24. Oktober 2020
Donnerstag, 20. August 2020

Exkursion durch den Hutewald Solling

Mit etwas Glück haben Exkursionsteilnehmer die Gelegenheit, mit der zertifizierten Waldpädagogin die Weidetiere im Hutewald zu beobachten. Foto: Naturpark Solling-Vogler

Nienover. Bei einem rund zweistündigen Rundgang unternehmen Teilnehmer mit der Waldpädagogin Friederike Kaiser eine Zeitreise vom Mittelalter bis in die heutige Form der Waldnutzung und durchwandern verschiedene, zum Teil märchenhaft anmutende Waldgebiete. Mit etwas Glück sind auch die großen Weidetiere zu sehen. Die Exkursion findet am Sonntag, 30. August, statt. Der Treffpunkt ist um 15 Uhr am Parkplatz unterhalb des Schlosses Nienover an der Wassermühle zwischen Amelith und Polier, L 551, Beschilderung Richtung Hutewaldprojekt.

Anmeldungen sind bei der Touristik-Information Hochsolling im WildparkHaus unter der Telefonnummer 05536/96099821 erforderlich. Anmeldeschluss ist Freitag, 28. August.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 20. August