Samstag, 24. Oktober 2020
Dienstag, 22. September 2020

Fahrraddemo in Holzminden für den Klimaschutz

So viele Teilnehmer wie bei der Klimaschutz-Demo im letzten Jahr wünschen sich die Veranstalter. Foto: Verkehrsinitiative

Holzminden. „Die Bäume im Solling und anderswo sterben, die Weser hat Niedrigwasser auf Rekordniveau und wir erleben den dritten Hitzesommer in Folge. Die Klimakrise ist eine Bedrohung für das Überleben der Menschheit auf diesem Planeten und damit auch in unserer Stadt“, das meinen die Fridays for Future-Ortsgruppe Holzminden und die Verkehrsinitiative Nachhaltige Mobilität. Die beiden Verbände veranstalten deshalb anlässlich des globalen Streiktages am Freitag, 25. September, ab 16.30 Uhr eine Fahrraddemonstration ab Parkplatz Nordstraße in Holzminden. Der Demonstrationszug wird sich Richtung Bülte bewegen, „wo aus unerklärlichen Gründen immer noch keinerlei Infrastruktur für die Radfahrer vorhanden ist“, wie es in einer Presseinformation heißt, dann geht es zurück zum Haarmannplatz, wo in der Fußgängerzone die Demo mit einer kleinen Kundgebung endet.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 23. September