Sonntag, 08. Dezember 2019
Freitag, 15. November 2019

Geocacher finden 120 Jahre alte Flaschenpost in Holzmindener Lutherkirche

1899 wurde die Flasche im Kirchturmdach versteckt. Foto: ap

Holzminden. Geschichte, die atmet und lebt: Geocacher (Spieler einer interaktiven Schnitzeljagd, der TAH berichtete) sind am 2. November in der Holzmindener Innenstadt unterwegs. Auch in der Lutherkirche tummeln sie sich bis hinauf in den hohen Kirchturm. Jeder Winkel, jedes mögliche Versteck und jeder Balken werden oben im Turm bis auf Höhe der Uhren abgesucht. Ein zufälliger Fund – der rein gar nichts mit Geocaching zu tun hat – überrascht dann plötzlich sogar die Luther-Kirchengemeinde Holzminden: Eine 120 Jahre alte Flaschenpost liegt gut versteckt zwischen den alten Holzbalken des Kirchturmdaches. Darin kleine Zettel mit Namen, die nur noch kaum lesbar sind und auf den ersten Blick wenig Aufschluss über Botschaft und Herkunft geben. (ap)
Mehr dazu lesen Sie im TAH vom 16. November.