Samstag, 20. Juli 2019
Donnerstag, 11. Juli 2019

Golf steht in der Feldmark in Flammen

Vollkommen ausgebrannt: der alte Golf. Foto: gl

Wegensen. Dieses Feuer wird die Polizei wohl noch beschäftigen: Am Donnerstagabend gegen 18.45 Uhr steht ein Golf, abgestellt auf einem Schotterplatz in der Feldmark zwischen Wegensen und Halle und nahe der Windkraftanlagen, in Flammen. Es ist ein altes Fahrzeug, nicht zugelassen, kein Fahrer in Sicht, ein Eigentümer nicht zu ermitteln. Vorbeikommende Autofahrer haben Alarm geschlagen, sie haben eine schwarze Rauchwolke im Feld aufsteigen stehen. Die Feuerwehren aus Halle, Wegensen, Tuchtfeld und Hunzen sind schnell vor Ort, die 30 Einsatzkräfte haben die Flammen schnell gelöscht. Wohl etwas länger wird es dauern, die Antworten auf die offenen Fragen zu finden: Wie ist der Wagen dorthin gekommen? Wer hat ihn gesteuert? Und warum ist er in Flammen aufgegangen? (bs/gl)

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr