Freitag, 14. Dezember 2018
Montag, 12. März 2018

In der Welt der Düfte und Aromen

Die große Riege von Seminar- und Workshopanbietern, die Damen vom Stadtmarketing von von Sponsor Symrise gestern vor dem Torhaus am Katzensprung. Foto: spe

Holzminden. „Wir platzen vor Stolz“, sagt Stadtmanagerin Katrin Konradt und blickt in die Runde. Da sitzen die Anbieter der in diesem Jahr von der Stadtmarketing GmbH geplanten Duft- und Aromenseminare: 30 Seminare aus neun Themenfeldern sind es, die 2018 im Musuem „Torhaus am Katzensprung“ stattfinden sollen, das ist nie dagewesen. Neben bewährten und gut nachgefragten Seminaren wie den Duft- und Parfum-Seminaren von Karl-Heinz Bork, bei denen man sein eigenes Parfum kreieren kann, und den 2017 erfolgreich erprobten Wein- und und Bieraromen-Seminaren gibt es in diesem Jahr viel Neues zu entdecken: Die Welt der Kräuter und Pflanzen, des Tees, des Kaffees, der Seifen, der indischen Gewürze und des Gins. Und noch einmal stolz macht es das Stadtmarketing-Team, mit dem ortsansässigen Global Player Symrise erstmals einen Sponsor vom Fach an Bord zu haben. Das Stadtmarketing will sich in diesem Jahr, wie Katrin Konradt ankündigt, mit diesem vielseitigen Angebot der Duft- und Aromenseminare um den Deutschen Tourismuspreis bewerben. Das Thema 2018 lautet „Kulinarik“, und mit dem bundesweiten Alleinstellungsmerkmal der Stadt der Düfte und Aromen rechnet man sich gute Chancen aus. In den nächsten Wochen soll das Konzept ausgearbeitet werden. (spe)

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 13. März 2018

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr