Freitag, 14. August 2020
Donnerstag, 27. Februar 2020

Irland-Reisebericht von Michael Stuka im Holzmindener Roxy

Schafe bei Slea Head auf der lieblich-schroffen Dingle-Halbinsel. Foto: Michael Stuka

Holzminden. Einen reich bebilderten und live kommentierten Reisebericht über die Irland, die grüne Insel im Westen Europas kann man am Sonntag, 1. März, um 11 Uhr im Rahmen einer Matinee im Roxy-Kino Holzminden erleben. Die Zuschauer reisen mit Michael Stuka aus Hannover zu den geschichtsträchtigen Orten, den schönen Landschaften mit den mystischen Küstenabschnitten und die Städte mit den liebevollen Einwohnern, die eine Reise nach Irland mit Sicherheit unvergesslich machen. Michael Stuka und Claudia Ahrenbeck haben die Schönheit Irlands auf vier Reisen erlebt und ihre ganz persönlichen Eindrücke in Bildern festgehalten. Karten gibt es zum ermäßigten Vorverkaufspreis im Roxy-Kino Holzminden und im Thomas Cook Reisebüro Wolter, Halbmondstraße 11, Holzminden. Restkarten gibt es am Veranstaltungstag auch an der Kinokasse.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie im TAH vom 27. Februar