Dienstag, 22. Mai 2018
Mittwoch, 16. Mai 2018

JuLeiCa First begeistert für das Ehrenamt

Teilnehmer, Anleiter und Veranstalter.

Silberborn. Jugendliche, die sich ehrenamtlich in Vereinen, Verbänden, bei Ferienpässen und Freizeiten oder im örtlichen Jugendraum engagieren wollen, können ab 15 Jahren die 50 Stunden umfassende Jugendleiter-Ausbildung absolvieren. Mit der „Jugendleiter-Card“ (JuLeiCa) erhalten sie nach erfolgreichem Abschluss dann die offizielle Berechtigung zur Leitung von Jugendgruppen. Aber was ist mit jungen Menschen, die sich schon früher einbringen möchten? Genau für diese Zielgruppe zwischen 12 und 15 Jahren hat der Arbeitskreis Jugendarbeit 2016 die Veranstaltung „JuLeiCa F1rst“ ins Leben gerufen, die jetzt zum dritten Mal durchgeführt wurde. Im Rahmen eines Blockwochenendes konnten die Teilnehmenden erste Einblicke in die Grundlagen des Jugendschutzes, der Gruppenpädagogik oder der Aufsichtspflicht erlangen. 16 Jugendliche aus dem gesamten Kreisgebiet kamen im Jugendfreizeitheim in Silberborn zusammen. (tah)

Den ausführlichen Artikel elsen Sie im TAH vom 17. Mai 2018

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr