Dienstag, 29. September 2020
Mittwoch, 16. September 2020

Kein Kürbismarkt auf der Poller Burg

Der Poller Kürbismarkt ist für viele ein fester Termin im Jahr. Foto: TAH

Polle. Auch die Laienspielgruppe Polle ist ein Opfer der Corona-Pandemie geworden, wie fast alle im Verband Deutscher Freilichtbühnen organisierten Amateurbühnen. Nachdem alle Aufführungen der Komödie „Der letzte Untermieter“ und die Aufführungen des Aschenputtelspiels bereits abgesagt werden mussten, blieb als letzte Chance, die Vereinskasse etwas aufzubessern, der weit über das Weserbergland hinaus bekannte und aus dem Poller Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenkende Kürbismarkt, der immer am dritten Septemberwochenende stattfindet.

Mehr lesen Sie im TAH vom 17. September 2020.