Freitag, 28. Februar 2020
Donnerstag, 13. Februar 2020

Multimediashow „Verzaubert von Lissabon“ in Holzminden und Neuhaus

Fantastische Aufnahmen von Chris Seba. Foto: Chris Seba

Holzminden/Neuhaus. Der Fotograf Chris Seba aus Heinsen arbeitet seit 16 Jahren für bekannte Bildagenturen und Verlage. Seba, Jahrgang 1967, wuchs auf und lebt im Weserbergland. Lange Zeit fotografierte der weit gereiste Fotograf in Südamerika und Südeuropa und spricht daher auch etwas spanisch und portugiesisch. Am Sonntag, 8. März, zeigt er um 11 Uhr im Roxy-Kino Holzminden seine digitale Multimediashow „Verzaubert von Lissabon“. Wer am 8. März Sebas Reiselichtbildvortrag über Lissabon nicht sehen kann, der hat Gelegenheit dazu bei einem Wiederholungstermin am Sonntag, 15. März, im Haus des Gastes in Neuhaus im Seminarraum um 14.30 Uhr und folgend um 17 Uhr zu einem Vortrag über die Algarve und das Alentejo in Südportugal.

Mehr dazu lesen Sie im TAH vom 14. Februar 2020.