Donnerstag, 20. Februar 2020
Mittwoch, 03. April 2019

Nach Müllcontainerbrand: Polizei sucht Zeugen

Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Foto: bs

Holzminden. Nach dem Brand eines Mülltonnen-Unterstands am Pipping in Holzminden in der Nacht zum Mittwoch (der TAH berichtete) bittet die Polizei um die Mithilfe der TAH-Leser. Gegen 23 Uhr schlugen am Albert-Schweitzer-Therapeutikum die Flammen aus den Müllcontainern. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, dennoch entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Die Polizei fragt jetzt: Wer kann Hinweise zu dem Brand oder zu einem möglichen Verursacher geben? Wer helfen kann, wird gebeten, sich umgehend mit der Polizei Holzminden unter 05531/9580 in Verbindung zu setzen. (bs)