Samstag, 24. Oktober 2020
Samstag, 19. September 2020

„Perfect Match“: Erste virtuelle Ausbildungsplatzsuche in Holzminden

Die ersten zwei Durchläufe für den Landkreis Hildesheim mit Ausbildungsplatzmatcher Ole Trojak waren ein voller Erfolg. Foto: HWK

Holzminden. Ausbildungsbetriebe stellen sich am Mittwoch, 23. September, um 16 Uhr per Videochat vor. Es werden noch interessierte Schüler gesucht, die in diesem Jahr oder 2021 eine Ausbildung im Handwerk beginnen wollen. Auch Eltern können teilnehmen. Mit dem Ziel, Bewerber auch in Zeiten von Corona mit Ausbildungsunternehmen zusammenzubringen, bietet die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen das „Perfect Match“ – die erste virtuelle Ausbildungsplatzsuche für Holzminden an.

Fünf Handwerksbetriebe aus dem Landkreis Holzminden werden sich und die verschiedenen Ausbildungsberufe in Interviewform innerhalb von rund acht Minuten vorstellen. Teilnehmende Schüler können zuhören, Fragen im Chat stellen und im Anschluss via Whatsapp schreiben, bei welchen Betrieben sie sich gern vorstellen wollen. Den Kontakt zu den Betrieben stellt die Handwerkskammer her. Die Devise lautet: „0% Hemmschwelle, 100% Chance auf ein Vorstellungsgespräch.“

Anmeldung zum Termin und weitere Informationen: Bianca Haupt und Ole Trojak, Telefon 05121/162138, matching@hwk-hildesheim.de.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 19. September