Mittwoch, 24. Oktober 2018
Samstag, 13. Januar 2018

Polizei warnt vor Giftködern in Heinsen

Solche Giftköder wurden ausgelegt. Foto: Polizei

Heinsen. Die Polizei warnt vor Giftködern in Heinsen, die dort in der Weserstraße ausgelegt wurden. Es bestehe Gefahr für Kinder und Tiere, informiert die Holzmindener Polizei über ihren Twitter-Account. Wer Hinweise geben kann oder verdächtige Gegenstände findet, soll sich bei der Polizei in Holzminden melden: Telefonnummer 05531/9580. (fhm)

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr