Dienstag, 22. Oktober 2019
Mittwoch, 09. Oktober 2019

Reisegruppe aus Reileifzen für 14 Tage auf Japan-Tour

Ein Regentag zwischendurch konnte die gute Stimmung der Reileifzer Reisegruppe nicht trüben. Foto: HKV Reileifzen

 

Reileifzen/Tokio. „Hallo TAH. Wir sind hier in Tokio,“ so meldete sich am Mittwochmorgen Friedrich Hoffmeister in der Redaktion. Reileifzens Ortsvorsteher gehört zu der rund zehnköpfigen Delegation des Heimat- und Kulturvereins, die 14 Tage lang ihr Partnerland kennenlernen und vor allem die langjährigen japanischen Kontakte pflegen wollen. Noch bis zum 14. Oktober sind die Männer und Frauen im Land der aufgehenden Sonne zu Gast. Und schon jetzt, nach gut der Hälfte ihrer Reise, haben sie unzählige Eindrücke gesammelt und wurden von der Gastfreundschaft ihrer japanischen Freunde geradezu überwältigt. (rei)

Mehr lesen Sie im TAH am 10. Oktober 2019