Montag, 25. März 2019
Freitag, 11. Januar 2019

Schuhpark-Insolvenz: Filialen in Holzminden und Höxter bleiben geöffnet

Bleibt geöffnet: Die Schuhpark-Filiale in Holzminden. Foto: spe

Holzminden. Die Handelskette Schuhpark, die zu den führenden Schuhhändlern Deutschlands zählt, ist insolvent. Die Schuhpark Fascies GmbH mit Sitz im westfälischen Warendorf hat einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Die bundesweit 89 Filialen, darunter die in Holzminden an der Allersheimer Straße und in Höxter an der Marktstraße, sollen aber geöffnet bleiben, das hat Firmenchef Bernhard Fascies erklärt. Der Geschäftsbetrieb laufe während des Eigenverwaltungsverfahrens unverändert fort. (spe)

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 12. Januar

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr