Mittwoch, 23. September 2020
Montag, 10. August 2020

Solling-Vogler-Region sucht Partner, die Refill-Station werden wollen

Dieser Aufkleber weist einen Betrieb als Refill-Station aus.

Kreis Holzminden. Die Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) will wandernden und Rad fahrenden Gästen einen zusätzlichen Service und die Möglichkeit bieten, ihre Trinkflaschen kostenfrei aufzufüllen. Dafür gibt es sogenannte Refill-Stationen. Dies sind Hotels, Gastronomen, Einzelhändler und diverse weitere Betriebe, die es den Gästen gestatten, kostenlos ihre Trinkflasche am Wasserhahn aufzufüllen oder auffüllen zu lassen. Die Aktion ist auch dafür gedacht, Plastikmüll zu vermeiden. Wer „Refill-Station“ werden will, kann der SVR seine Kontaktdaten sowie Öffnungszeiten mitteilen und ihr die Daten zukommen lassen. Diese werden dann auf der Übersichtsseite www.refill-deutschland.de sowie auf www.solling-vogler-region.de eingepflegt. Von der SVR bekommen die Stationen einen kleinen Refill-Aufkleber für die Tür oder das Fenster, damit die Touristen den Betrieb als Refill-Station erkennen können.