Samstag, 16. Februar 2019
Dienstag, 12. Februar 2019

Sperrung der Weserbrücke in Beverungen voraussichtlich im Juli

Beverungen. Straßen.NRW sperrt voraussichtlich im Juli die Weserbrücke zwischen Lauenförde und Beverungen für Kraftfahrzeuge. Die Brücke wird dann für etwa ein Jahr voll gesperrt, um das alte Bauwerk abbrechen und die neuen Unterbauten errichten zu können. Der Rad- und Fußverkehr kann in dieser Zeit den nebenstehenden neuen Brückenüberbau nutzen. Die Umleitung für Kraftfahrzeuge erfolgt für beide Fahrtrichtungen über die Weserbrücke in Würgassen - wie bereits bei der letzten Bauwerksinstandsetzung in 2003. Etwa vier Wochen vor der Sperrung wird Straßen.NRW die Öffentlichkeit über den genauen Sperrtermin noch einmal gesondert informieren.

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr