Freitag, 15. Dezember 2017
Mittwoch, 06. Dezember 2017

Stadt Holzminden führt Hortgebühren ein

Die Betreuung im Kinderhort hinter der Stadthalle an der Sollingsstraße ist gebührenfrei. Das soll sich ändern und auch für die beschlossene Übergangslösung an der Astrid-Lindgren-Schule gelten.

Holzminden. Die Stadt Holzminden wird künftig Gebühren und Beiträge für die Hort- und Nachmittagsbetreuung erheben. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Dienstag die Verwaltung beauftragt, eine entsprechende Satzung zu erarbeiten. Diesen Antrag hatte die Mehrheitsgruppe aus WIR, FDP, GFH und UWG gestellt und mit den eigenen Stimmen plus der des Bürgermeisters im Rat beschlossen. Entsprechend der gültigen Gebührentabelle der Satzung für Betrieb und Benutzung der Tageseinrichtungen für Kinder in der Stadt Holzminden und die Erhebung von Gebühren und Beiträgen (Kita-Satzung) ist dabei eine „Gebührenfreiheit für einkommensschwache Familien zu berücksichtigen“. (spe)

Lesen Sie mehr im TAH vom 7. Dezember

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr