Donnerstag, 22. Oktober 2020
Samstag, 12. September 2020

TSV Holenberg gewinnt in Grünenplan

Marvin Wessel (links, TSV Holenberg) greift den ballführenden Markus Langer vom Tuspo Grünenplan an. Foto: hep

Grünenplan. „Wir haben die Torchancen, die wir hatten, nicht genutzt. Der Sieg für die Holenberger geht in Ordnung.“ Jan Tiesemann vom Tuspo Grünenplan offenbarte nach der 1:2-Heimniederlage seiner Mannschaft am Sonnabend in der Fußball-Bezirksliga die Versäumnisse seines Teams. „Wir sind gut gestartet, schnell in Führung gegangen, haben aber dann nicht mehr unser Spiel gemacht“, analysierte er. Für den TSV Holenberg, Neuling in der Fußball-Bezirksliga, war es der zweite Sieg im zweiten Spiel. Die Mannschaft von Trainer Martin Flenter hat die optimale Ausbeute geholt und eine beeindruckende Visitenkarte in der neuen Liga abgegeben. (fhm)

Mehr lesen Sie im TAH vom 14.09.2020.