Dienstag, 22. Oktober 2019
Samstag, 21. September 2019

Unternehmer informieren sich über Auswirkungen der Energiewende

Die Mitglieder des MIT Bezirks Hildesheim zeigten sich erfreut über die aufgezeigten Fördermöglichkeiten eines effizienten Einsatzes von Energie in ihren Betrieben.

Stadtoldendorf. Bundesumweltministerin Svenja Schulze will den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen verteuern. Bis Ende des Jahres soll dazu ein Klimaschutzgesetz beschlossen werden. Denn derzeit werden sowohl nationale als auch europäische Klimaschutzziele verfehlt, es drohen teure Strafzahlungen. Wie sich mittelständische Unternehmen wappnen können und wie mögliche Gegenmaßnahmen aussehen, darüber informierten sich Mitglieder der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) aus dem Bezirk Hildesheim kürzlich im „Haus am Eberbach“ in Stadtoldendorf.

Mehr lesen Sie im TAH am 21. September 2019