Freitag, 19. Januar 2018
Donnerstag, 11. Januar 2018

Weichenstellung Richtung Endrunde

Die Fußball-D-Junioren des NFV-Kreises spielen am Wochenende weitere Vorrunden.

Kreis Holzminden. Die Fußball-Hallenkreismeisterschaften der Junioren nehmen an diesem Wochenende richtig Fahrt auf. Vier der sieben Jahrgänge sind im Einsatz und bestreiten weitere Vorrundenturniere. Die B-Junioren sind die ältesten Kicker, die im Einsatz sind. Zu ihrer ersten Vorrunde treten 13 Mannschaften an. Gespielt wird am Sonnabend, 13. Januar, von 9.30 bis 18.30 Uhr in Stadtoldendorf. Ihre zweite von insgesamt drei Vorrunden bestreiten die D-Junioren am Sonntag, 14. Januar. Nachdem die erste Runde Mitte Dezember in Holzminden gespielt wurde, reist das Teilnehmerfeld diesmal in Eschershausen an. Ebenfalls die zweite von insgesamt drei Vorrunden haben die E-Junioren zu bestreiten, die in Stadtoldendorf spielen.Am Sonntag, 14. Januar, ab 10 Uhr, laufen 16 F-Junioren-Teams in Eschershausen auf. (ue)

Lesen Sie mehr im TAH vom 12.01.2018