Sonntag, 20. Januar 2019
Donnerstag, 10. Januar 2019

Willkommen im Winterwunderland

Gunther Prasuhn aus Bad Karlshafen geht mit seinem Leihhund Cello gern im verschneiten Hochsolling spazieren. Foto: ap

Neuhaus/Silberborn. Ob spontan oder als absolutes Ritual: Der zauberhaft zugeschneite Hochsolling hat diese Woche mal wieder zahlreiche Menschen – mit und ohne tierischen Anhang – rausgelockt. „Wir wollen den Solling auch im Winter wahrnehmen“, erzählt Martin Possner. Er und seine Frau kommen aus Dassel. Sie sind aber wegen der sechs Zentimeter Schnee, die rund um Silberborn gefallen sind, spontan hochgefahren. „Wir haben unsere Arbeiten kurz zur Seite gelegt, um die schöne weiße Natur zu genießen“, strahlt Imke Possner. Dafür fahren die beiden dann gern mal die zehn Minuten rüber nach Silberborn und laufen eine große Runde. „Wir müssen nur kurz den Berg hoch, dann sind wir in der schönen Winterlandschaft.“ (ap)

Den ausführlichen Artikel lesen Sie im TAH vom 11. Januar

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr