Freitag, 10. April 2020
Mittwoch, 26. Februar 2020

Yong Yon Hwang ist der neue Schlagzeuglehrer der Musikschule Holzminden

Neben dem Unterricht am Drum-Set bringt Yong Yon Hwang Erfahrungen im klassischen Schlagwerk mit. Foto: Käberich

Holzminden. Seit vielen Jahren ist das Drum-Set ein beliebtes Instrument an der Musikschule Holzminden. Es wird getrommelt, gerockt und an der richtigen Technik gefeilt. Kinder, jugendliche und erwachsene Schülerinnen und Schüler spielen in Rock-Bands und anderen Formationen. Yong Yon Hwang ist der neue Schlagzeuglehrer an der Musikschule und wird diese gute Tradition fortsetzen. Neben dem Unterricht am  Drum-Set bringt Yong Yon Hwang Erfahrungen im klassischen Schlagwerk mit. Er studierte zunächst in Südkorea Marimba. Nach Deutschland zog es ihn, um mit einem Aufbaustudium seine Fähigkeiten auszubauen. Ein pädagogischer Studiengang in Detmold rundet die Ausbildung ab. Hwang kann neben dem Drum-Set auch verschiedenste Perkussionsinstrumente unterrichten und Unterricht an der Marimba und dem Vibraphon erteilen. Eine kostenlose Probestunde ist nach Voranmeldung in der Musikschule jederzeit möglich: www.musikschule-holzminden.de.