Donnerstag, 18. Juli 2019
02.04.11

Erleichterung am Krankenhaus Holzminden: Liquidität ist gesichert

Die Zukunft des Evangelisches Krankenhauses Holzminden ist zunächst gesichert.

Holzminden (02.04.11). Aufatmen am Evangelischen Krankenhaus Holzminden. Gestern erfuhren die Mitarbeiter in einer Versammlung die gute Nachricht: Die ProDiako und die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Holzminden bleiben gemeinsam Träger, die Liquidität der Gesellschaft ist (bis Jahresende) gesichert, eine Insolvenz abgewendet, ein möglicher Verkauf vom Tisch. (spe)

Kontakt

Telefon: 05531/9304-0
E-Mail: info@tah.de

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag:
8.00 bis 11.00 Uhr